?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte zum Valentinstag - 44 Rezepte

Ihr wollt eure(n) Liebste(n) am Valentinstag ganz besonders verwöhnen, wisst aber nicht wie? Wir haben euch besonders schöne kulinarische Ideen rausgesucht.  Ganz egal ob ein aufregendes Menü, ein liebevolles Frühstück am Bett oder ein romantisches Picknick, mit diesen Rezepten lasst ihr die Schmetterlinge im Bauch fliegen. So bleibt der 14. Februar ein unvergessliches Erlebnis, an dem ihr euch nochmal ganz neu ineinander verliebt.

 

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Champagner, Dinner für Zwei, Desserts zum Valentinstag, selbstgemachte Pralinen, Geburtstags, Torten

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Top Rezept

Von Pünktchen, Pünktchens Foodblog

Rezept bewerten 5/5 (316 Bewertung)
Erdbeerherz unserTipp 1 Foto
Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 60
Koch-/Backzeit 35
Kosten Mäßig

  • Für den Teig:
  • • 90 g Butter
  • • 90 g Margarine
  • • 6 Stk. Eier
  • • 175 g Zucker
  • • 150 g Mehl
  • • 100 g Mandeln gemahlen
  • Für die Füllung:
  • • 350 g Erdbeeren (geputzt)
  • • 400 g Sahne
  • • 300 g Magerquark
  • • 4 Bl. Gelatine
  • • 2 EL Zucker
  • Für den Belag:
  • • 400 g Erdbeeren (geputzt)
  • • 1 Päckchen Tortenguss (rot)
  • • 400 g Sahne
  • • 1 EL Puderzucker
  • • 1 Päckchen Sahnesteif

Rezept anschauen

Ein tolles Torten-Rezept für alle Verliebten mit roten Erdbeeren!

Am besten bewertete Valentinstag Rezepte

Von

Zu Beginn die Eier trennen und mit einer Prise Salz die Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen

  • 4 Eier
  • 160 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 160 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 160 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 160 g zerlassene Schokolade
  • 80 – 120 ml Schlagobers
  • 150 – 200 g Schokolade
  • 350 g Schokolade
  • 1 EL Kokosöl oder Ceres
5/5 (236 Bewertung)

Was ist besser als leckerer Kuchen? Leckerer Kuchen, der schön anzusehen ist!

Von

Diese heiße Schokolade heizt an kalten Wintertagen dank der Chili gleich doppelt ein

  • 1/2l Milch
  • 150g dunkle Schokolade
  • halbe kleine Chilischote (klein)
  • etwas Vanilleschotenmark
  • Stück einer Zimtstange
  • 1 EL Honig
5/5 (285 Bewertung)

Euch plagt das schlechte Gewissen, weil ihr regelmäßig zur Schoki greift? Völlig unbegründet, wir nennen euch gute Gründe davor, ordentlich zuzulangen, wenn es um Schokolade geht.

Von

Butter in einer Rührschüssel cremig rühren

  • Dazu benötigt ihr:
  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 400 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 125 ml Milch
  • 30 g Kakaopulver
  • 200 g dunkle Kuchenglasur
  • Butter und Semmelbrösel für die Fom
  • runde Backform mit 20 cm Durchmesser
4.9/5 (275 Bewertung)

Von

Ein tolles Rezept für einen weihnachtlichen Käsekuchen

  • 200g Spekulatius
  • 70g Butter
  • 200g Frischkäse
  • 2EL Quark
  • 2 Eier
  • 80g Zucker
  • 100g dunkle Schokolade
  • 1TL ungezuckerter Kakao
  • (wer mag: 50g kandierte Orange)
4.5/5 (279 Bewertung)

Sie sehen aus wie Rumkugeln, strotzen vor Fett und sollen unsere Pfunde schmelzen lassen: Die "Protein Balls". Die schöne deutsche Übersetzung taufte sie "Fettbomben". Das klingt nicht nach Abnehmen, sondern nach Hüftgold. Was ist dran an dem Diät-Trend, der die sozialen Medien, allen voran Instagram erobert?

Von

Diese himmlischen Blaubeer-Cupcakes bringen mit ihrem Nutella-Innerem und Nutella-Topping Herzen zu schmelzen

  • 1 Packung Blaubeeren
  • 170g Zucker
  • 170g weiche Butter
  • 200g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 3 TL Kakao
  • 3 TL Packung Backpulver
  • 3 Eier
  • _
  • 12 TL Nutella
  • Topping:
  • 200g Nutella
  • 125g Zartbitterschokolade
  • 125ml Sahne
  • 125g weiche Butter
  • _
  • nach Belieben Dekoherzen
5/5 (224 Bewertung)

Von

Kleine Schokoladen-Herzen aus Rührteig mit einer Schokofüllung im Leoparden-Muster

  • Für 12 Schoko-Herzen braucht ihr:
  • 150 Gramm geschmolzene Margarine
  • 100 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Nesquick-Kakaopulver
  • ein Päckchen Finesse Orange
  • zwei Eier
  • 200 Gramm Joghurt
  • 250 Gramm Mehl
  • einen Teelöffel Backpulver
  • und für die Deko jeweils 50 Gramm helle
  • dunkle und weiße Kuvertüre
  • geschmolzen
5/5 (214 Bewertung)

Von

Eine süße Sünde mit einem Topping, dass zum Niederknien fluffig, glänzend und lecker ist

  • 200g Mehl
  • 140g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 3 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 Prise Salz
  • 80g weiche Butter
  • 250g Milchmädchen
  • 240g Milch
  • 3 Eier
  • Schale einer eingefrorenen Zitrone
  • Für das Marshmallow-Topping:
  • 3 Eiweiß
  • 200g Zucker
  • 15ml Wasser
  • 1/2 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 TL gelbe Lebensmittelfarbe
4.6/5 (237 Bewertung)

Von

Blätterteig mit einer leckeren Überraschung aus Apfel und Käse

  • 1 Blätterteig
  • 1 Camembert
  • 1 Apfel
  • 100g Mandelmehl
  • 1 Ei
3.8/5 (221 Bewertung)

Von

So bereitet ihr den Hefeteig zu: Das Mehl gebt ihr in eine große Schüssel, dazu bröselt ihr die Frischhefe hi...

  • 300 g Mehl 1050
  • 1/4 Würfel Hefe
  • 35 g Rohrzucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Ei
  • 35 g Butter
  • Für die Füllung:
  • 50 g Butter
  • 50 g Rohrzucker
  • 3 TL Vanillezucker
  • 60 g gehackte Mandeln
  • 1/4 TL Vanille
  • gemahlen
  • 1,5 TL Zimt
4.3/5 (143 Bewertung)

Von

Hefe zusammen mit dem TL Zucker in die lauwarme Milch geben und für 10 Minuten gehen lassen

  • Zutaten für den Hefeteig :
  • Für ca. 6 - 7 Stück
  • je nach Größe)
  • 250g Mehl
  • 25g frische Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 120ml lauwarme Milch
  • 15g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 25g weiche Butter
  • 1 Eigelb
  • Zum Füllen:
  • Marmelade oder Nougatcreme nach Wahl
  • Außerdem :
  • 1 Eiweiß
  • Frittierfett oder Kokosfett
  • Feiner Zucker
4.9/5 (72 Bewertung)

Von

Gefüllte Avocado

  • 1 Avocado
  • 5-10 Mangowürfel
  • 5-10 Gurkenwürfel
  • 5 Cocktailtomaten
  • 3-4 Korianderstängel
  • 5-10 gekochte Shrimps
  • 2-4 Stück frische Shrimps
  • 2 Blätter Kopfsalat (in kleine Stücke geschnitten)
  • Tabasco
  • Salz
  • 2 Spritzer dickflüssiger Balsamikoessig
3.7/5 (166 Bewertung)

Weitere Valentinstag Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

veganes Trio von Gurken-Minze-Salat, Petersilienwurzel-Tofu-Geschnetzeltem und Auberginen-Caviar Erdbeerherz