Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für originalen Flammkuchenteig - 8 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Flammkuchenteig

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: so gelingt ein fruchtiger Brombeer-Bramble!

In diesem Video entschlüsseln wir für euch die perfekte Zusammensetzung eines fruchtigen Brombeer-Brambles. So werdet ihr zum nächsten Cocktailmixer-Star!

Am besten bewertete Originalen Flammkuchenteig Rezepte

Von

Für den Teig verknetet ihr alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig

  • 225 Gramm Mehl
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Eigelb
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • Prise Salz
  • 150 ml Ziegenfrischkäse
  • 200 saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Bärlauch
  • 6 Stangen weißer Spargel
  • 6 Stangen grüner Spargel
  • handvoll Cocktailtomaten
  • 2 Stangen Frühlingszwiebel
  • etwas Bärlauch
  • etwas Rucola
5/5 (206 Bewertung)

Von

Flammkuchen ist das perfekte Essen für einen lauen Sommerabend

  • 425g Mehl
  • 1Pck. Trockenhefe
  • Salz
  • 3EL Öl
  • 300g Schmand
  • 100g geriebener Emmentaler
  • Saft von einer halben Limette
  • Muskat
  • Pfeffer
  • 2 Stangen Lauch oder optional Frühlingszwiebeln
  • 200g Räucherlachs
4.5/5 (76 Bewertung)

Von

Herrlich schmeckender und am Gaumen wohltuender Flammkuchen nach Omas geheimen Rezept

  • Teig:
  • 2 EL Öl
  • 250 Gramm Mehl
  • Eine Prise Salz
  • 130 ml Wasser
  • Belag:
  • 1 Becher Sauerrahm
  • Pfeffer und andere Kräuter nach belieben
  • 2 Zwiebeln
  • 220 Gramm Speck
4.2/5 (87 Bewertung)

Von

Für den Teig einfach alle 3 Zutaten zusammenmischen und zu einem Teig verkneten

  • Der Teig:
  • 400 g Weizenmehl
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 TL Salz
  • Belag:
  • Schmand (oder wahlweise auch Frischkäse)
  • Salz
  • Pfeffer
  • getrocknete Feigen (Menge nach Geschmack)
  • Feta
  • Rosmarin (am liebsten frischen
  • aber getrockneter tuts auch)
4.4/5 (68 Bewertung)

Von

Flammkuchen mit Apfel und Zimt ist eine süße Version vom klassischen Flammkuchen und schmeckt ofenwarm besonders ...

  • 150ml Wasser
  • 1 EL Rum
  • 300g Mehl
  • 1TL Zucker
  • 1 EL Öl
  • geschmacksneutral
  • 150g Schmand
  • 2 Äpfel
  • 20g Mandelsplitter
  • 4 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 10g frische Hefe
  • 1 TL Zimt
4.3/5 (73 Bewertung)

Von

Hefe, Zucker und Wasser vermengen - 1 Min

  • Teig:
  • 150g Mehl
  • 80g Wasser
  • 1 EL/10g Olivenöl
  • ⅓ Würfel Hefe
  • ½ TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Füllung:
  • 125g gewürfelten Speck
  • 1 Zwiebel (halbiert)
  • 1 EL/10g Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150g / 1 Pkg Creme faîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
4.1/5 (86 Bewertung)

Von

... als Hauptgang, Snack oder Vorspeise - mit Flammkuchen liegt man immer richtig

  • Für den Teig (pro Variante):
  • 300g Mehl
  • 1TL Salz
  • 30g frische Hefe
  • 1TL Zucker
  • 3EL Öl
  • Variation 1: Traditionell nach Elsässer Art
  • 250g geräucherter Speck in Würfel geschnitten
  • 3-4 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 1 Becher Schmand
  • Schnittlauch zum Garnieren
  • Variation 2: Gorgonzola & Feigen
  • 200g Schalotten
  • 300g cremiger Gorgonzola
  • 100g Creme Fraiche
  • 5 Feigen
  • 1-2TL brauner Zucker
  • zum Garnieren:
  • 1 Handvoll Rucola
  • 100g Parmaschinken
  • Pfeffer
  • Variation 3: Chorizo-Chili
  • 250g Chorizo in Würfel bzw. Streifen
  • 3-4 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 1 Chili klein gehackt
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Becher süße Sahne
  • Schnittlauch
  • Variation 4: Ziegenkäse-Walnuss
  • 2-3 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 250g Ziegenkäse (Frisch- oder Weichkäse)
  • 80-100g Walnüsse
  • grob gehackt
  • 1 Becher Schmand
  • 3-4TL Honig (nach dem Backen Flammkuchen beträufeln)
5/5 (2 Bewertung)

Von

Feiger Kürbis-Flammkuchen

  • für den teig
  • 300g dinkelvollkornmehl
  • 1/8 l mineralwasser mit sprudel
  • 2 el kürbiskernöl
  • 2 el distelöl
  • salz
  • für den belag
  • 1/2 hokkaido kürbis
  • 4 feigen
  • 1 kleine rote zwiebel
  • soja creme fraiche
  • italienische kräuter von sonnentor
  • einige zweige rosmarin
4.4/5 (40 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Feiger Kürbis-Flammkuchen Frühlingshafter Flammkuchen