Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Elsässer Flammkuchen

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (81 Bewertung)
Elsässer Flammkuchen 2 Fotos

Zutaten

  • Teig:
  • 150g Mehl
  • 80g Wasser
  • 1 EL/10g Olivenöl
  • ⅓ Würfel Hefe
  • ½ TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Füllung:
  • 125g gewürfelten Speck
  • 1 Zwiebel (halbiert)
  • 1 EL/10g Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150g / 1 Pkg Creme faîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 16Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Hefe, Zucker und Wasser vermengen - 1 Min. / 37°C / Stufe 1

Schritt 2

Mehl, Öl und Salz hinzufügen und verkneten - 2 Min./Teigstufe

Schritt 3

Teig ca. 20 Minuten gehen lassen / gleichzeitig Pizzasteine im Backofen vorheizen

Schritt 4

Zwiebel halbiert und Knoblauchzehe zerkleinern - 3 Sek./Stufe 5

Schritt 5

Öl und Speck dazugeben - 5-8 Min./Varoma/Sanftrührstufe

Schritt 6

Creme faîche dazu - 30 Sek./Stufe 1

Schritt 7

Den Teig drei Stücke teilen und für jeden Pizzastein einen Boden ausrollen

Schritt 8

Gut einmehlen und mit Belag bestreichen; Schnittlauch schneiden und über die Bleche verteilen

Schritt 9

Ober/Unterhitze (Pizzastein) 220°C - 15-17 min

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Elsässer Flammkuchen Elsässer Flammkuchen