Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hefe-Ostergebäck

Von

von Helga

Rezept bewerten 4.5/5 (16 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Würfel Hefe
  • 1000g Mehl
  • 500ml Milch
  • 200g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 extra Eigelb
  • 150g weiche Butter
  • 50g gehackte Haselnüsse
  • 100g Rosinen
  • gehackte Mandeln
  • Hagelzucker

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Hefe in lauwarmer Milch auflösen. Die 2 Eier und den Zucker hinzugeben.

Schritt 2

Das Mehl dazugeben. Gut durchmixen.

Schritt 3

Anschließend die Butter, die Nüsse, sowie die Rosinen unterkneten.

Schritt 4

Den Teig 2 Stunden ruhen lassen.

Schritt 5

Je nach Wunsch zu Kränzen, Zöpfen etc. formen und mit Eigelb bestreichen.

Schritt 6

Hagelzucker darüber streuen und für 30-45 Minuten in den Ofen schieben.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Beschwipste Smileys bzw. Eier Möhrenkuchen