Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Regionale Rezepte - 30 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herzhafte Kartoffel-Lauch-Rösti

Und hier zum Rezept

Die Tage werden wieder kürzer, die Temperaturen sinken und die Blätter fangen an, sich zu verfärben. Langsam aber sicher steht der Herbst vor unserer Tür, der alles in eine wunderbar gemütliche Stimmung versetzt. Dieses lecker-herzhafte Gericht passt perfekt in diese Zeit! 

Vor allem mit etwas Kräuterquark und Lachs schmecken sie hervorragend! 

 

Serviervorschlag

Zutaten

  • 450 g gekochte Kartoffeln
  • 400 g Lauch, in Ringe geschnitten
  • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL Paprikapulver
  • 20 g Parmesan
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Ei
  • Kürbiskerne nach Belieben 
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Kartoffel in eine Schüssel reiben. 
  3. Währenddessen Lauch für 5 Minuten anbraten. Mit Paprikapulver würzen.
  4. Lauch zu den geriebenen Kartoffeln geben. Mit Parmesan, Maisstärke, Ei und Kürbiskernen vermischen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. 
  5. Kügelchen aus dem Teig formen und platt drücken.
  6. Röstis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180° für 15-20 Minuten backen. 
  7. Anschließend nach Belieben anrichten. Mit Lachs und Kräuterfrischkäse (oder Quark) schmecken die Röstis besonders lecker. Wer er crunchy mag, kann einen Teil der gekochten Kartoffeln durch geriebene rohe oder angebratene Kartoffeln ersetzen. 

Am besten bewertete Regionale Rezepte

Von

Als Grützwurst bezeichnet man verschiedenste Wurstsorten, die neben dem Fleisch auch Grütze enthalten

  • 1 Dose Sauerkraut oder 500g gr. frisches Sauerkraut
  • Speckwürfel
  • 1/2 Zwiebel
  • schwarzer Pfeffer
  • Kümmel
  • 4-5 Wacholderbeeren (Gewürz)
  • 2 Krupnjoki (Graupenwurst)
  • Kartoffeln
4.9/5 (197 Bewertung)

Von

Mit diesem traditionellen Originalrezept, schmecken die Maultaschen wie bei Großmutter

  • 1kg Fertignudelteig
  • 6 normale Brötchen
  • 5 Eier
  • 4 Porreestangen
  • 1kg Hackfleisch (Schweine- und Rindfleisch)
  • 200g Speckwürfel
  • 750g Bratwurstbrät
  • 3 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 9TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
5/5 (187 Bewertung)

Von

Apfelkuchen mit cremiger Zimtsabayon - zum reinlegen lecker!

  • Rezept für 4 Portionen
  • Apfelkuchen:
  • 3 Äpfel, gerüstet in Spalten
  • 25 g Zucker, zum Ausstreuen der Form
  • 25 g Butter, zum einfetten der Form
  • 3 Eier
  • Mark 1 Vanilleschote
  • Abrieb von 1 Zitrone
  • 40 g + 40 g Zucker
  • 80 ml Milch
  • 100 g Mehl
  • 2 El brauner Zucker, zum Bestreuen
  • 2 cl Calvados (mind. 60 %, zum Flambieren)
  • Haselnusskrokant
  • Zimtsabayon:
  • 2 Eigelb
  • Saft und Abrieb von 1 Zitrone
  • ½ TL Zimt
  • 40 g Zucker
  • 80 ml Weisswein
4.8/5 (192 Bewertung)

Von

Hefe, Zucker und Wasser vermengen - 1 Min

  • Teig:
  • 150g Mehl
  • 80g Wasser
  • 1 EL/10g Olivenöl
  • ⅓ Würfel Hefe
  • ½ TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Füllung:
  • 125g gewürfelten Speck
  • 1 Zwiebel (halbiert)
  • 1 EL/10g Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150g / 1 Pkg Creme faîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
4.1/5 (95 Bewertung)

Von

Ales Zürcher Gericht aus Hackfleisch, Paprika und Hörnli

  • Zutaten für 4 Personen
  • 2 gelbe und 2 rote Peperoni (Paprika)
  • 2 Zwiebeln
  • 8oo g gehacktes Zweierlei (Rind/Schwein, wenn möglich BIO-Qualität)
  • Öl
  • Salz und Pfeffer,
  • Paprikagewürz edelsüß
  • Paprikagewürz scharf
  • 4 dl Fleischbrühe
  • 2 dl Sauerrahm
  • 600g Hörnli
  • Butter
  • 1/4 Bund Petersilie
5/5 (2 Bewertung)

Von

Auf der schwäbischen Alb werden seit Jahrhunderten schon Linsen angebaut

  • 250 g Alblinsen
  • 1 große Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Dose stückige Tomaten (im Sommer gerne frische, gehäutet und gewürfelt)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 TL Thymian
  • 2 TL Oregano
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • ggf. etwas Wasser
4.3/5 (21 Bewertung)

Von

Mehl, Wasser und Hefe mischen

  • 1 Würfel Hefe
  • 400g Mehl
  • 250ml lauwarmes Wasser
  • 5 große Zwiebel
  • 1 Packung Schinkenwürfel
  • 2 Becher Saure Sahne
3.9/5 (33 Bewertung)

Von

Flüssiger Teig welche in einem Hörncheneisen gebacken werden und aufgerollt werden

  • 1 Pfund Mehl
  • 250 Gramm Butter
  • 1 Pfund Zucker
  • 2-3 Eier
  • Kardamum ( Teelöffel )
  • halbes Liter Wasser
2.9/5 (111 Bewertung)

Von

Schwäbischer Kartoffelsalat

  • 500g Kartoffeln
  • Essig
  • Öl
  • Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Brühe
4.1/5 (8 Bewertung)

Von

Klassiker der sächsischen Backstube, Familienrezept

  • Boden:
  • 200g Mehl
  • 100g Zucker
  • 100g Margarine
  • Quark:
  • 750g Quark
  • 1 Ei
  • 1 Pkg. Pudding-Pulver Vanille (oder 40g Stärke + 1/2 TL gemahlene Vanille)
  • 200g Zucker
  • Schecke:
  • 375ml Milch
  • 150g Zucker
  • 200g Margaine
  • 4 Eier
3.7/5 (64 Bewertung)

regionale Rezeptsammlung

Weitere Regionale Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Züricher Geschnetzeltes Knoll's Ausflug nach Polen - Krupnjoki - Graupenwurst mit selbstgemachtem Sauerkraut