?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Neujahrskuchen ( Tradition aus Ostfriesland )

Von

Flüssiger Teig welche in einem Hörncheneisen gebacken werden und aufgerollt werden.

Rezept bewerten 2.8/5 (109 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Pfund Mehl
  • 250 Gramm Butter
  • 1 Pfund Zucker
  • 2-3 Eier
  • Kardamum ( Teelöffel )
  • halbes Liter Wasser

Infos

Portionen 100
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 200Min.
Koch-/Backzeit 2Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Butter , Zucker und kochendes Wasser anrühren, kalt werden lassen und andre Zutaten hinzufügen.

Schritt 2

Den Teig in einem Hörncheneisen machen und goldbraun backen und aufrollen. Achtung Hörncheneisen ist kein Waffeleisen ;-)

Wärrend den Genuss Sahne zur Verfügung stellen :-) SChmeckt lecker :-)

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt Baiser & Schaumgebäck

Lecker-knackiges Baiser

Dieses Rezept kommentieren

Kokosgipfel Locker-knackige Baisers