Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Bratäpfel in Rotwein

Von

Rezept bewerten 2.8/5 (20 Bewertung)

Zutaten

  • 4 Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 40g Margarine
  • 60g brauner Zucker
  • 1 kleine Orange
  • 1 Zimtstange
  • 150ml Rotwein
  • 250g Himbeeren, TK, aufgetauten
  • frische Minze

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. In eine Schüssel geben und mit Zitronensaft beträufeln.

Schritt 2

In einer Pfanne bei geringer Hitze die Margarine schmelzen, den Zucker zugeben und alles verrühren

Schritt 3

Die Äpfel in die Pfanne geben und 2 min dünsten, bis sie mit der Zuckerpate bedeckt sind
Orangenschalenspäne mit dem Zimt dazugeben. Die orange auspressen und den saft mir dem Rotwein zu den Äpfeln geben

Schritt 4

Die Himbeeren zugeben und 5 min kochen, bis die Äpfel gar sind
Orangenschale und Zimtstange entfernen.
Mit Minze garniert anrichten

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Bratapfel-Muffins Bratapfel-Muffins