Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hokkaido Kürbissuppe mit Sahne

Von

Rezept bewerten 4.9/5 (61 Bewertung)

Zutaten

  • Ca 1kg Kürbis (Hokkaido)
  • 2 Zwiebeln
  • 6 große Kartoffeln
  • 3-4 große Möhren
  • 1,5l Wasser
  • Salz zum würzen
  • 2 El Brühe zum würzen
  • Pfeffer zum würzen
  • 3 Pck Sahne

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Kürbis vierteln und entkernen, dann in Würfel schneiden. Die Schale dran lassen, unschöne Stellen eventuell weg schneiden.

Schritt 2

Die Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln schälen und grob würfeln. Das ganze mit dem Wasser, der Brühe und etwas Salz aufkochen.

Schritt 3

Das ganze ca 1 Stunde bei mittlerer Hitze köcheln lassen, davei öfter umrühren.

Schritt 4

Wenn alles weich gekocht ist, das ganze pürieren und die Sahne unterrühren. Das Ganze mit pfeffer und Salz abschmecken.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Kürbissuppe Kürbissuppe