Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere glutenfreie Rezepte - 68 Rezepte

Rezepte ohne Gluten sind besonders für Allergiker wichtig. Glutenunverträglichkeit kann in verschiedenen Formen auftreten. Die Betroffenen dürfen kein Gluten zu sich nehmen.  Gluten steckt vor allem in Getreiden wie Gerste, Weizen, Roggen oder Hafer und wird bei der Herstellung von Fertiggerichten, Schokolade oder Joghurts als Bindemittel benutzt.
Aber es gibt Alternativen zu Nahrungsmitteln die mit diesen Produkten hergestellt werden, sodass Glutenunverträglichkeit-Betroffene nicht auf alles verzichten müssen.
Ihr seid betroffen? Dann entdeckt hier einige leckere Rezepte und lest in diesem Artikel mehr über die Krankheit.

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: glutenfreies Brot, glutenfreies Backen, Soja und Tofu, glutenfreien Rezepte, glutenfreiem Mehl, glutenfreie Rezepte, glutenfreies Frühstück

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Bananen haltbar machen

Die Tricks um Bananen schneller reifen zu lassen, kennt man ja...Aber was tun, damit sie möglichst langsam reifen? Chefkoch Damien zeigt euch einen ganz einfachen Trick mit dem Bananen langsamer reifen!

Am besten bewertete Glutenfreie Rezepte

Von

Original bayrisches Kartoffelknödelrezept - ein Muss zum Braten an Weihnachten oder anderen Feiertagen

  • 300g gekochte Kartoffeln
  • 300g rohe Kartoffeln
  • etwas Kartoffelmehl
  • Salz
4.8/5 (284 Bewertung)

Von

Keine Lust auf große Nachtisch-Vorbereitungen? Müsst Ihr auch nicht! Nachtisch geht auch schnell und trotzdem super lecker!

Von

Wie wäre es mit einem Zitronen-Ingwer-Kuchen für Deinen unangemeldeten Besuch? Du hast keine Butter oder Margarin...

  • 500 g glutenfreies Mehl
  • 350 g Zucker
  • 150 g Puderzucker
  • 1 Stück Ingwer
  • 1/2 l Wasser
  • 100 ml Kokosöl (alternativ: Pflanzenöl)
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 Prise Salz
3.8/5 (191 Bewertung)

Von

Ein Traum wird wahr, Freunde der Naschabteilung. Diese Desserts bestehen nämlich nicht nur aus Schokolade und auch nicht nur aus Karamell, nein: Sie vereinen Schoko UND Karamell! Wir versprechen Euch somit eine Geschmacksexplosion vom Feinsten. Denn diese Mischung ist legendär!

Von

Ein erfrischendes Getränk für heiße Sommertage!

  • 250-300ml Kokoswasser
  • 1 große Banane, geforen
  • 10 Kirschen, entkernt
3.6/5 (42 Bewertung)

Von

vegan, glutenfrei und fruktosearme Cupcakes! Schmecken lecker nach Vanille

  • Teig:
  • 220 Mehl (glutenfrei)
  • 80g Margarine
  • 130g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei (bzw. Ei-Ersatz)
  • 2 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100ml Sojamilch
  • Topping:
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver glutenfrei
  • 200 ml Reismilch
  • 3 EL Traubenzucker
  • 50 g Pflanzenmargarine (zB Alsan)
  • 1-2 EL feste gekühlte Kokoscreme
3.8/5 (37 Bewertung)

Von

Wir lieeeeeben es schokoladig. Besonders zu Weihnachten! Da darf ein köstliches Schoko-Dessert nämlich nicht fehlen.

Von

Ein einfaches Rezept für eine Frühstücksmahlzeit, die gesund ist, satt hält und sooo lecker aussieht

  • 1/2 Tasse Amaranth
  • 1 Prise Zimt
  • 3 bis 4 Tl gemahlene Mandeln
  • 2 EL Frischmilch
  • 4 Tl Honig
  • 2 Plattpfirsiche
  • 1 Kiwi
  • 1 handvoll Heidelbeeren
  • 1 Banane
  • 2 Aprikosen
  • 1 handvoll Erdbeeren
4.8/5 (279 Bewertung)

Von

Eine Aufstrich-Spezialität aus Bayern

  • 300 g reifer Camenbert
  • 100 g Butter
  • Schuss Sahne
  • Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
4.8/5 (297 Bewertung)

Von

Ein ganz besonderer Zitronenkuchen, der ganz ohne Mehl auskommt!

  • 3 Bio-Zitronen
  • 175g Zucker
  • 4 Eier
  • 175g Mandelpulver
  • 1/4 TL Natron
  • Mandelsplitter
4.1/5 (1110 Bewertung)

Von

Kalorienarmer, gesunder und dennoch deliziöser Kartoffelsalat

  • 600g Kartoffeln
  • 1kg Herzmuscheln
  • 100ml Weißwein
  • 1 Zwiebel
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1/4 Bund glatte Petersilie
  • 100ml Olivenöl
  • 10g Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • einige Tropfen Balsamico-Essig
4.8/5 (214 Bewertung)

Von

Lecker zum Frühstück mit einer Schnitte Brot oder auch mittags bzw

  • 200g festes Naturtofu
  • 1/2 rote Zwiebel, gehackt
  • 1 Stück gefrorener Spinat (aufgetaut)/1-2 Handvoll frischer Blattspinat
  • 1 Roma-Tomate, gewürfelt
  • 1 EL Rapsöl
  • 1/2-3/4 TL Currypulver
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Knoblauchgranulat
  • Kala Namak oder Salz
  • Pfeffer
  • (1 Schuss Sojamilch, opt.)
4.7/5 (33 Bewertung)

Von

Für die Polentaschnitten die Gemüsebrühe mit der Butter aufkochen

  • 2 Dorschfiletsl (ca. 100 g)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 TL Paprikapesto
  • 1 Zucchini
  • Für die Polentaschnitten:
  • 310 ml Gemüsebrühe
  • 20 g Butter
  • 90 g Polenta
4.6/5 (96 Bewertung)

Weitere Glutenfreie Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gefüllte Auberginen Knödel