Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Safran-Fleischklösschen

Von

Köstlich gebratene Fleischklößchen mit dem würzigen Geschmack von Safran- ein Gedicht!

Rezept bewerten 4.1/5 (22 Bewertung)

Zutaten

  • 150g Pan Grati Schär
  • 100ml Milch
  • 800g Gehacktes (halb und halb)
  • 2 Päckchen Safran
  • 1 Bündel Petersilie
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • 2 Eier
  • 3 El geriebener Parmesankäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Hackfleisch, Milch, Salz,Pfeffer, Paniermehl, geriebenen Käse und die gehackte Petersilie vermengen.

Schritt 2

Safran in warmen Wasser auflösen und hinzugeben. Alles mit den Händen gut verkneten und kleine Klößchen formen.

Schritt 3

Die kleinen Klößchen in einer Pfanne in reichlich Öl anbraten.

Schritt 4

Das Öl abgießen, den Weißwein und 2EL Wasser hinzugeben. Alles bei geringer Temperatur köcheln lassen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Essbare Fliegenpilze - genialer Partysnack!

Huch! Essbare Fliegenpilze? Wo gibt es denn sowas? Bei HeimGourmet - und diese sind garantiert gesund ;) 

Perfekt für Partysnacks oder im Salat!

Dieses Rezept kommentieren

Zitronen-Pfeffer-Dip Gefüllte Pizzabrötchen