Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Carolina

Kartoffelsalat mit Herzmuscheln

Von

Kalorienarmer, gesunder und dennoch deliziöser Kartoffelsalat

Rezept bewerten 4.8/5 (214 Bewertung)

Zutaten

  • 600g Kartoffeln
  • 1kg Herzmuscheln
  • 100ml Weißwein
  • 1 Zwiebel
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1/4 Bund glatte Petersilie
  • 100ml Olivenöl
  • 10g Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • einige Tropfen Balsamico-Essig

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 90Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Herzmuscheln eine Stunde lang in kaltes Salzwasser legen.

Schritt 2

Kartoffeln waschen, schälen und in gleich große Würfel (etwas 2cm) schneiden.

Schritt 3

Kartoffeln in einen Topf mit kaltem Wasser geben, salzen (10g). Ungefähr 10 Minuten kochen, dann mit einem Messer überprüfen, ob sie gar sind. Sobald sie gar sind, abtropfen und beiseite stellen.

Schritt 4

Zwiebel schälen und fein schneiden. Petersilie fein hacken - die Stängel beibehalten.

Schritt 5

In einem heißen Kochtopf etwas Olivenöl geben und darin die Zwiebeln für etwa 1 Minute anbraten. Den Rosmarin und die Petersilienstängel hinzugeben, dann die Muscheln und den Weißwein. Mit Deckel schließen und 4 Minuten lang kochen lassen.

Schritt 6

Deckel herunternehmen und die Brühe verkochen lassen bis sie eine sirupartige Konsistenz annimmt. Die Muscheln herausnehmen, 2 Minuten abkühlen lassen und dann entschalen.

Schritt 7

Die Kartoffeln mit dem Muschelfleisch in eine Salatschüssel geben, Brühsaft und Olivenöl darübergießen, mit Petersilie bestreuen und gut verrühren. Mit einigen Tropfen Balsamico-Essig abschmecken. Fertig!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Kartoffelsalat mit Mayonnaise Kartoffelsalat mit großen Garnelen