Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ideen für kalte Beilagen zum Grillen - 16 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Gemüsebeilagen zum Grillen, einfache Grillbeilagen, Kroketten ohne Kohlenhydrate, Rösti aus rohen Kartoffeln, Kartoffelrösti, Käsesalat mit Mayonnaise, gebratenen grünen Spargel

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Kaffee Frappé: so gelingt der eisgekühlte Kaffeegenuss!

In diesem Video erfahrt ihr detailliert, wie der eisgekühlte Kaffeegenuss zubereitet wird.

Am besten bewertete Kalte Beilagen zum Grillen Rezepte

Von

Kartoffelsalat etwas anders :)

  • 500g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 250g Essiggurken
  • 1 Bund Petersilie
  • Gemüsebrühe
  • Eine Löffelspitze Senf
  • 2 Esslöffel Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Essig
  • Öl
  • Curry
4.9/5 (304 Bewertung)

Von

Äußerst attraktiver Kartoffelsalat, der sich besonders gut bei Gästen macht

  • 2-3 Kartoffeln
  • 4 blaue Kartoffeln (Vitelotte)
  • 1 Schalotte
  • 5 Stangen Sellerie
  • 1 Limone
  • 1 Zitrone
  • 2EL Sojasauce
  • 2EL Olivenöl
  • 2EL Apfelessig/milder Kräuteressig
  • 1EL körniger Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund frischer Koriander
  • 1/2 Bund frische Minze
  • 2EL Rosinen (wahlweise)
4.9/5 (246 Bewertung)

Von

Kartoffelsalat darf auf keiner Party fehlen

  • 800 Gramm festkochende Kartoffeln
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 100 Gramm Gewürzgurken
  • 3 frische Eier
  • 4 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz&Pfeffer
  • 3 Esslöffel Essiggurkenwasser
4.8/5 (231 Bewertung)

Von

Kalorienarmer, gesunder und dennoch deliziöser Kartoffelsalat

  • 600g Kartoffeln
  • 1kg Herzmuscheln
  • 100ml Weißwein
  • 1 Zwiebel
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1/4 Bund glatte Petersilie
  • 100ml Olivenöl
  • 10g Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • einige Tropfen Balsamico-Essig
4.8/5 (214 Bewertung)

Von

Lust auf Garnelen - dann solltet ihr diesen köstlichen Kartoffelsalat unbedingt einmal ausprobieren!

  • 500g Kartoffeln
  • 16 Gambas (große Garnelen)
  • 1 große rote Zwiebel
  • 50ml Olivenöl
  • 1/2 Bund frischer Koriander
  • Saft einer Zitrone
  • 2EL Balsamicoessig
4.9/5 (205 Bewertung)

Von

Entenfleisch lässt sich wunderbar mit Kartoffeln kombinieren - das ist nichts neues

  • 400g Kartoffeln
  • festkochend
  • aromatisch
  • 100g geräucherte Entenbrust
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Granny Apfel
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 50ml Olivenöl
  • 4EL Weinessig
5/5 (170 Bewertung)

Von

Ein klassischer Nudelsalat mit cremiger Mayonnaise-Miracle-Whip-Sauce

  • 10 Eier
  • 500g Nudeln (Spirelli)
  • 500g Mayonaise (Miracle Whip)
  • 2 Esslöffel Senf
  • 1 Fleischwurst (mit Knoblauch)
  • 1 Packung Käse (Edamer
  • gestifftelt)
  • 1 Packung Feta
  • 2 Mozzarella
  • 2 Paprika (Rot
  • Gelb)
  • 250g Mais
  • 2 rote Zwiebeln
  • 10 Kirschtomaten
  • Ein wenig frische Petersilie
  • Ein wenig frisches Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilliflocken oder Chilli
4/5 (238 Bewertung)

Von

Die Eier in kochendem Wasser ca

  • 400 g Nudeln (z.B. Rigatoni)
  • 300 g Erbsen (TK)
  • 200 g gekochter Schinken (oder Schinkenwürfel)
  • 125 g Frischkäse
  • 125 g Ziegenfrischkäse
  • 50 g Parmesan
  • 4 Eier (Größe M)
  • 1 Bio-Zitrone
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
4/5 (217 Bewertung)

Von

Nudeln normal kochen !! Wenn Die Nudeln fertig sind, abkühlen lassen

  • Nudeln 1packung
  • mayonnaise 2-4 esslöffel
  • fleischwurst
  • mais
  • erbsen
  • man kann auch noch mehr ran machen was einem schmeckt !!
4.7/5 (67 Bewertung)

Von

Die Nudeln kochen, den Salat waschen und in kleine Streifen schneiden, Oliven dritteln und die getrockneten Tomaten...

  • 160 g Nudeln (Farfalle)
  • 40 g Tomate(n)
  • getrocknete (ohne Öl)
  • 10 Oliven
  • grüne
  • mit Paprika gefüllt
  • 250 g Rocula
  • 100 ml Wasser
  • 1/2 TL Gemüsebrühe
  • (instant)
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • etwas Süßstoff
  • flüssigen
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 3 EL Balsamico
  • hell
  • 4 TL Öl (Olivenöl)
4.5/5 (60 Bewertung)

Weitere Kalte Beilagen zum Grillen Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Einfacher grüner Salat Curry-Kartoffelsalat