?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Kalte Rezepte - 20 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Kalte Rezepte

Von

Die Nudeln kochen, den Salat waschen und in kleine Streifen schneiden, Oliven dritteln und die getrockneten Tomaten...

  • 160 g Nudeln (Farfalle)
  • 40 g Tomate(n)
  • getrocknete (ohne Öl)
  • 10 Oliven
  • grüne
  • mit Paprika gefüllt
  • 250 g Rocula
  • 100 ml Wasser
  • 1/2 TL Gemüsebrühe
  • (instant)
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • etwas Süßstoff
  • flüssigen
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 3 EL Balsamico
  • hell
  • 4 TL Öl (Olivenöl)
4.5/5 (61 Bewertung)

Von

Kraut fest durchkneten, Zutaten vermischen und 30 Minuten durchziehen lassen

  • 150g Rotkraut
  • 100g orangefarbene Zitrusfrucht (bitte keine Zitronen anmalen !)
  • 1/2 Apfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • je 1 Msp. gemahlener Koriander
  • Nelken
  • Ingwer
  • Kardamom
  • Pfeffer
  • Prise Kräutersalz
4.1/5 (50 Bewertung)

Von

Alle Zutaten mischen und in Gläser füllen

  • 120 ml Gin
  • 135 ml Rhabarber Sirup
  • 60 ml frisch gepressten Zitronensaft
  • 180 ml Prosecco
4.1/5 (46 Bewertung)

Von

Nougat zusammen mit der Kuvertüre über einem warmen Wasserbad schmelzen und das Rum-Aroma hinzufügen

  • 400 g Schnittfester Nougat
  • 300 g Weiße Kuvertüre
  • 10 Tropfen Rum-Aroma
  • Butterkekse
  • Schokolinsen (Smarties)
  • Frischhaltefolie
4/5 (18 Bewertung)

Von

8 Oreo-Kekse mit der Hand zerbröseln, dann in den Mixer geben

  • 500 g Vanilleeis
  • 12 Oreo Kekse
  • 75 cl Milch
4.3/5 (48 Bewertung)

Von

Zucker auf Stufe 10 ca. 30 Sekt

  • 350 g frische Erdbeeren
  • 100 g Zucker
  • 1 Flasche Prosecco
3.6/5 (28 Bewertung)

Von

Brot rösten - entweder im Toaster oder Ofen

  • 3-4 Tomaten
  • 1/4 Salatgurke
  • 1 kleine Zwiebel
  • 125 g Roggenvollkornbrot
  • Salatsauce:
  • 2 EL Pesto
  • 1 1/2 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Wasser
  • Pfeffer und Salz
  • Zucker
3.9/5 (8 Bewertung)

Von

400 ml Wasser und 1 TL Salz aufkochen

  • 300 g Couscous
  • 200 g TK-Erbsen
  • 2 EL Pinienkerne
  • 500 g Kirschtomaten
  • 3-4 Schalotten
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Essig
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 Bund Minze
  • 150 g Mozarella
3.5/5 (41 Bewertung)

Von

Gemüsebrühe mit Zwiebel und Muskat zum Kichen bringen, zugedeckt 15 Minuten köcheln

  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel (klein
  • fein gehackt)
  • Muskat
  • 250 g Karotten
  • dünne Scheiben
  • 50 ml ungesüßte Kokosmilch
  • 1 Stk Bio-Zitronenschale
  • 1 TL frischer Ingwer
  • fein gehackt
  • Chilipulver
  • Saft von einer Orange
  • 1 EL Limettensaft
  • 2 EL frischer Koriander oder Petersilie
  • fein gehackt
4.1/5 (24 Bewertung)

Von

Drei Schalen mit dem Schmand füllen

  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Salatgurke
  • 5 Karotten
  • 1 Brokkolikopf
  • 2 Chicoree
  • 200 g Kirschtomaten
  • 100 g Maiskölbchen
  • Für den Dip:
  • Ungefähr 70cl Schmand oder Saure Sahne
  • 1 EL Currypulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 kleinen Bund Schnittlauch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL
  • gestrichen Paprikapulver
  • Schale einer Zitrone
  • Salz und Pfeffer
3.9/5 (24 Bewertung)

Weitere Kalte Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schocko Cookies Italienischer Nudelsalat