?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

lene5363

Italienischer Nudelsalat

Von

Rezept bewerten 4.5/5 (61 Bewertung)

Zutaten

  • 160 g Nudeln (Farfalle)
  • 40 g Tomate(n)
  • getrocknete (ohne Öl)
  • 10 Oliven
  • grüne
  • mit Paprika gefüllt
  • 250 g Rocula
  • 100 ml Wasser
  • 1/2 TL Gemüsebrühe
  • (instant)
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • etwas Süßstoff
  • flüssigen
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 3 EL Balsamico
  • hell
  • 4 TL Öl (Olivenöl)

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Nudeln kochen, den Salat waschen und in kleine Streifen schneiden, Oliven dritteln und die getrockneten Tomaten ebenfalls in Streifen schneiden. Aus den restlichen Zutaten eine Vinaigrette (kalte Sauce) herstellen und über den Salat geben.
Der Nudelsalat schmeckt mir am besten, wenn er bereites einige Stunden vor dem Verzehr zubereitet wurde.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Dieses Rezept kommentieren

Antipasti Antipasti