Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Italienisches Bruschetta mit Tomaten

Von

Rezept bewerten 2.8/5 (12 Bewertung)

Zutaten

  • 4 Ciabatta Brotscheiben
  • 4 aromatische Tomaten
  • 1/2 kleine Knoblauchzehe
  • 1/2 TL getrocknete italienische Kräutermischung
  • 2 große Blatt frischer Basilikum
  • 2 EL Giovanni Ferrari Grana Padano Riserva
  • grob geraspelt
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • frisch gemahlen
  • -
  • Nährwertangaben pro Portion:
  • Brennwert: kJ 872 kcal 209
  • Eiweiß: 7 g
  • Kohlenhydrate: 30 g
  • Fett: 7 g

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig
Adapted from ich-liebe-kaese.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Für das Bruschetta mit Tomaten das Ciabatta in dünne Scheiben schneiden und im Toaster leicht braun anrösten.

Schritt 2

Für den Belag des Bruschetta mit Tomaten die aromatischen Tomaten halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken. Basilikumblätter ebenfalls sehr fein hacken. Alle Zutaten miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Die gerösteten Ciabattascheiben mit etwas Olivenöl beträufeln und dann mit den marinierten Tomatenwürfeln belegen. Mit grob geraspeltem Grana Padano bestreuen und das fertige Bruschetta mit Tomaten sofort servieren.

Mehr vegetarische Rezepte unter: http://ich-liebe-kaese.de/vegetarische-rezepte.html

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Essbare Fliegenpilze - genialer Partysnack!

Huch! Essbare Fliegenpilze? Wo gibt es denn sowas? Bei HeimGourmet - und diese sind garantiert gesund ;) 

Perfekt für Partysnacks oder im Salat!

Dieses Rezept kommentieren

Bruschetta Bruschetta