Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Beilagen zum Schnitzel - 11 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Schnitzel, Beilagen, Beilagen zum Wiener Schnitzel, gebratenes Schweineschnitzel, klassische Wiener Schnitzel, traditionelle Wiener Schnitzel, originale Wiener Schnitzel

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Beilagen zum Schnitzel Rezepte

Von

Kroketten selber zu machen ist gar nicht so schwierig

  • Etwa 16 Kroketten:
  • 1 Mozzarella
  • 4 Kartoffeln (je nach Grüße)
  • etwas Milch
  • Paniermehl
  • 1-2 Eier
  • Muskatnuß
  • Salz
4.8/5 (340 Bewertung)

Wir haben die Unterschiede der kleinen Körner für euch zusammengefasst.

Von

Knusprig und würzig!

  • 2 Süßkartoffeln
  • 3 Schalotten
  • Öl
  • etwas Thymian
  • etwas Knoblauchpulver
  • etwas Pfeffer
  • etwas süßes Paprikapulver
  • etwas Salz
4.6/5 (347 Bewertung)

Von

Kartoffeln können so viel mehr als Püree sein oder gebraten werden. Entdeckt unsere Mini Mille Feuilles mit Kartoffelscheiben oder hausgemachten Röstis.

Von

Die Kartoffeln nach Bedarf schälen und in etwa gleich große Spalten (bei kleinen Kartoffeln genügt es sie zu hal...

  • 0,5 Kg Kartoffeln
  • 1 TL Öl
  • Knoblauch
  • grobes Meersalz
  • Pfeffer
  • Chili (nach Belieben)
  • evtl. frische Kräuter wie Rosmarin
4.8/5 (271 Bewertung)

Von

Kartoffelsalat darf auf keiner Party fehlen

  • 800 Gramm festkochende Kartoffeln
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 100 Gramm Gewürzgurken
  • 3 frische Eier
  • 4 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz&Pfeffer
  • 3 Esslöffel Essiggurkenwasser
4.6/5 (280 Bewertung)

Von

So schnell und einfach ist Quinoa gemacht! Die perfekte, kalorienarme Beilage für fast alle Gerichte!

Von

Äußerst attraktiver Kartoffelsalat, der sich besonders gut bei Gästen macht

  • 2-3 Kartoffeln
  • 4 blaue Kartoffeln (Vitelotte)
  • 1 Schalotte
  • 5 Stangen Sellerie
  • 1 Limone
  • 1 Zitrone
  • 2EL Sojasauce
  • 2EL Olivenöl
  • 2EL Apfelessig/milder Kräuteressig
  • 1EL körniger Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund frischer Koriander
  • 1/2 Bund frische Minze
  • 2EL Rosinen (wahlweise)
4.9/5 (249 Bewertung)

Von

Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden (möglichst gleich groß!)

  • 500g große Kartoffeln
  • Salz
  • Rosmarin
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
4.9/5 (250 Bewertung)

Von

Eigent sich auch sehr gut als Kartoffelresteverwertung vom Vortag

  • 500 g gekochte mehlige Kartoffeln
  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • 250 g natriumarmer geriebener Käse (z.B. Emmentaler)
  • Haferflocken
4.8/5 (225 Bewertung)

Von

Roter Heringssalat mit Mayonnaise ist ein absoluter Klassiker unter allen Fischsalaten

  • 2 Pkg. Hering in Öl oder geräuchert
  • 4 Kartoffeln
  • 2 große Kugeln rote Beeten
  • 4 Esslöffel Mayonnaise
  • eine große Zwiebel
4.9/5 (192 Bewertung)

Von

Pommes-Frites mit Hackfleisch-Sauce und Käse

  • 400 Gramm Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 Gramm geschälte Dosentomaten
  • 400 Gramm rote Bohnen (Konserven)
  • 1 TL Chilipulver
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Für die Pommes:
  • 800 Gramm Kartoffeln
  • Öl zum Braten
  • Für das Topping:
  • 100 Gramm Cheddar
  • 1 TL Chilipulver
4.1/5 (217 Bewertung)

Von

Leckerer Rohkostsalat - aus Oma´s Rezeptesammlung

  • - 1/2 Krautkopf
  • - 3-4 Möhren
  • - 1-2 EL ÖL
  • - 3-4 EL Miracel Wip
  • - etwas Salz
  • - Rosinen nach Geschmack
4.2/5 (14 Bewertung)

Weitere Beilagen zum Schnitzel Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Krautsalat Kroketten mit Mozzarellafüllung