Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hello AMERIKA! POMMES FRITES mit würzigem HACKFLEISCH und cremigem KÄSE!

Von

Das HeimGourmet Team

Pommes-Frites mit Hackfleisch-Sauce und Käse. Entdecke dieses Rezept mit der Note 4.2/5, bewertet von 136 Mitgliedern.

Rezept bewerten 4.1/5 (192 Bewertung)

Zutaten

  • 400 Gramm Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 Gramm geschälte Dosentomaten
  • 400 Gramm rote Bohnen (Konserven)
  • 1 TL Chilipulver
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Für die Pommes:
  • 800 Gramm Kartoffeln
  • Öl zum Braten
  • Für das Topping:
  • 100 Gramm Cheddar
  • 1 TL Chilipulver

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Als erstes werden der Knoblauch und die Zwiebeln geschält und in kleine Stücke gehackt. Dann die gehackte Zwiebel und den Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Öl glasig dünsten.

Schritt 2

Sobald die Zwiebel und der Knoblauch glasig sind das Hackfleisch und das Chilipulver hinzufügen und gut miteinander vermischen.

Schritt 3

Die abgetropften Bohnen und die Tomaten aus der Dose jetzt auch noch zum dem Hackfleisch-Gemisch hinzugeben und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Also für 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Schritt 4

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und waschen. Dann die Kartoffeln in längliches Sticks schneiden. Die Fritteuse auf 180 Grad erhitzen und die Kartoffel-Sticks für 2 Minuten frittieren bis sie goldbraun sind. (wer keine Fritteuse hat kann die Sticks auch alternativ in einem Topf mit heißem Öl frittieren) Danach die Kartoffeln mit einer Schöpfkelle aus dem Öl fischen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

Schritt 5

Die Pommes auf einen Teller geben und darüber die Hackfleisch-Sauce drapieren. Den Cheddar reiben und ebenfalls über der Sauce verteilen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Pommes Frites self made! Schnitzel mit Zigeunersoße und Pommes