Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pommes selbstgemacht

Von

Rezept bewerten 4.9/5 (247 Bewertung)

Zutaten

  • 500g große Kartoffeln
  • Salz
  • Rosmarin
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden (möglichst gleich groß!)

Schritt 2

Kartoffeln in Olivenöl wälzen (sollten vollständig eingeölt sein).

Schritt 3

Bei 200°C mindestens eine halbe Stunde backen. Achtung, wenn sie beginnen dunkel zu werden, unbedingt die Hitze herunterschalten.

Schritt 4

Pommes Frites in eine Schüssel geben und mit Salz, Rosmarin und Pfeffer würzen.

Die Garzeit hängt maßgeblich von der Dicke der Pommes ab!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Habe diese selbstgemachten Pommes Frites anstatt mit Rosmarin und Pfeffer, mit Paprika-Chili-Salz gewürzt - kann ich nur weiterempfehlen!

Kommentiert von

Schnitzelpfanne Spaghetti bolognese