Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

kerrynoir

Schnitzelpfanne

Von

Auch als Partyrezept geeignet

Rezept bewerten 3.8/5 (1013 Bewertung)

Zutaten

  • 8 große Schweineschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Scheiben Gouda oder Butterkäse
  • 3 Zwiebeln
  • 250 Gramm Speckwürfel
  • 3 Stangen Lauch
  • 500ml Schlagsahne
  • 250 Gramm Schmand
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Paprikapulver süß

Infos

Portionen 8
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Schnitzen salzen, pfeffern und in eine gefettete Auflaufform legen. Mit jeweils einer Scheibe Käse belegen. Lauch putzen, in Ringe schneiden und darüber verteilen.

Schritt 2

Zwiebeln schälen und würfeln, mit dem Speck in einer Pfanne anbraten und über die Schnitzel verteilen.

Schritt 3

Sahne, Schmand, Salz, Pfeffer, Curry und Paprika verrühren, über die Schnitzel geben. Bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen 60 - 80 Minuten garen lassen.

Gut vorzubereiten: abgedeckt 24 Stunden ziehen lassen, dann schmeckt es noch intensiver und besser. Dazu Reis oder Weißbrot reichen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Habe dass Rezept ausprobiert und etwas Optimiert und über nacht im ausgeschallteten Ofen ziehen lassen und was soll ich sagen wir waren begeistert ;-)

habe dass rezepft für so verändert : Buttergemüße 2 >Packungen 2000g Putenfleisch 2 becher Creme fresch und 5 becher sahne und viel käse ;-)

Kommentiert von

Wenn man noch Paprika und Mexikanisches Gemüse dabei packt, wäre ich sofort mit von der Partie. ^^ Danke nun habe ich Hunger. :(

Kommentiert von

Noch besser schmeckt es, wenn man die Schnitzel paniert ,kurz anbrät , alles wie im Rezept weiter und zum Schluss die Sahnesauce darüber, 12 Std. durchziehen lässt und dann erst in den Backofen. Wird saftiger und zarter

Kommentiert von

Überbackene Melba-Schnitzel mit Bandnudeln Schnitzelpfanne