?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ingwer schälen wie ein Pro

Wer Ingwer normalerweise mit einem Messer schält, der kriegt bei größeren Knollen schnell zu viel. Chefkoch Damien zeigt einen ganz einfachen Trick wie man Ingwer ohne große Mühe schnell und mit wenig Verlust geschält bekommt.

Am besten bewertete Herzhafte Gerichte mit Fleisch Rezepte

Von

Auch als Partyrezept geeignet

  • 8 große Schweineschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Scheiben Gouda oder Butterkäse
  • 3 Zwiebeln
  • 250 Gramm Speckwürfel
  • 3 Stangen Lauch
  • 500ml Schlagsahne
  • 250 Gramm Schmand
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Paprikapulver süß
3.8/5 (1050 Bewertung)

Von

Diese knusprigen Parmesanstangen sind schnelle eingerollt, gebacken und weggeknuspert. Perfekt zum Aperetif oder beim Fernsehabend mit Freunden.

2 624 mal geteilt

Von

Rinderbraten zählt zu den Klassikern der europäischen Küche

  • 1 Rinderbraten
  • einige Knoblauchzehen (nicht obligatorisch)
  • frischer Thymian
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
  • etwas Butter
4.9/5 (296 Bewertung)

Von

Wiener Schnitzel. Entdecke unser Rezept

  • 600 g Kalbsschnitzel (aus Keule oder Oberschale)
  • 3 Ei(er)
  • Salz
  • 250 g Butterschmalz
  • 1 Zitrone(n)
  • in Spalten geschnitten
  • Mehl
  • glattes
  • Semmelbrösel
5/5 (269 Bewertung)

Von

Dieses Rezept für Schweinefilet ist ein beliebtes Rezept an Weihnachten und im Advent

  • Zutaten: (4 Portionen)
  • 600 g Schweinefilet
  • 16 Scheiben Frühstücksspeck
  • Petersilie
  • 300 g Creme Fraiche
  • 400 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1-2 TL Curry
  • 2-3 EL Ketchup
4.8/5 (243 Bewertung)

Von

Wellington Filet ist ein zartes Rinderfilet eingerollt in Blätterteig

  • 1 fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 500 Gramm Rinderbraten
  • 2-3 EL Öl
  • 250 Gramm frische Champignons
  • 3 Schalotten
  • 3 Kohlblätter
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz&Pfeffer
  • 1 Ei
4.9/5 (219 Bewertung)

Von

Dieses festliche Rezept für Schweinefilet in einer leckeren Marinade aus Honig und Senf passt perfekt zu Weihnacht...

  • 1 Bio - Schweinefilet
  • Butter und Öl
  • Für den Gewürzmantel:
  • 2 TL Fleur de sel
  • 1 TL grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Sternanis
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 TL Zimt
  • Für die Marinade:
  • 3 EL Honig
  • 2 EL Knoblauch
  • klein gehackt
  • 1 EL Peperoncino
  • klein gehackt
4.9/5 (201 Bewertung)

Von

Die Brötchen oder das Weißbrot in eine Schüssel geben, mit kaltem Wasser begießen und einweichen lassen

  • 2 altbackene Brötchen oder etwa 100 g altbackenes Weißbrot (vom Vortag)
  • 750 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 EL Butter
  • 2 Eier (Größe M)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 EL scharfer Senf
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Rosmarin oder Thymian
  • 1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • 3 EL Öl
  • 4-5 dünne Scheiben Frühstücksspeck (Bacon)
  • etwa 300 ml Fleischbrühe oder fond (aus dem Glas)
4/5 (96 Bewertung)

Von

Den Ofen auf 180° C vorheizen

  • 4 Äpfel (süss
  • säuerlich)
  • 1 Bund Salbei
  • 1 Zitrone
  • Saft und Schale
  • 1 Hühnchen
  • 2 EL Apfelsaft
  • 1 EL Honig
  • 1 Löffelchen Ahornsirup
  • 2 EL Balsamico Essig
  • Salz
  • Pfeffer
3.4/5 (131 Bewertung)

Von

Diesen Klassiker der indischen Küche muss man mal probieren

  • Zutaten:
  • Für das Naan-Brot:
  • • 900 g Mehl
  • • 3 TL Backpulver
  • • 1 TL Zucker
  • • 1 TL Salz
  • • 2 EL Schwarzkümmelsamen
  • • 300 ml warmes Wasser
  • • 1 Ei
  • • 60 g Ghee
  • Für das Tandoori-Huhn:
  • • 3 TL Asiatisches Grillgewürz
  • • 2 TL Kardamom gemahlen
  • • 1 TL Koriander gemahlen
  • • 2 TL Chilipulver
  • • 1 TL Kurkuma gemahlen
  • • 2 Knoblauchzehen
  • • 1 daumendickes Stück Ingwer
  • • 2 Limetten
  • • 500 g Sahnejoghurt (10 %)
  • • 800 g Hähnchenbrust
  • • 1 Gurke
  • • etwas Salz
4.1/5 (26 Bewertung)

Von

Hackbraten, falscher Hase, faschierter Braten, Rolo, Klops, Kofta, Embotido, oder wie hier Polpettone, ist alles un...

  • 700 g Rinder-Hackfleisch
  • 100 g Randloses Vollkorn-Toastbrot
  • 100 ml Milch (evt etwas mehr)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Chilischote
  • gehackt
  • 1 Ei
  • 100 g Speckwuerfeli
  • 2 Knoblauchzehen
  • gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Paprika und Rosmarin
  • 6-8 Scheiben Speck
  • 1 Cakeform
3.5/5 (10 Bewertung)

Weitere Herzhafte Gerichte mit Fleisch Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Hackbraten mit Schinkenkruste Schnitzelpfanne