Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für schnelle vegane Beilagen für Weihnachten - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: veganen Rotkohl, einfache vegane Beilagen für Weihnachten, veganes Chutney, schnelles veganes Risotto, veganes Risotto mit Gemüse

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Mürbeteigkekse aus 2 Zutaten

Für diese leckeren Kekse benötigt ihr nur zwei Zutaten:

  • 100 g Sahne
  • 100 g mit Backpulver vermischtes Mehl*

Vermischt die Zutaten miteinander, formt sie wie im Video gezeigt und lasst sie für 13 bis 15 Minuten bei 230 °C im Ofen backen.

* Wir geben es zu, es sind fast 3 Zutaten ;)

Am besten bewertete Schnelle vegane Beilagen für Weihnachten Rezepte

Von

Die Möhren schälen und in Stücke schneiden

  • 500 g Möhren
  • 1 Zwiebel
  • Butter
  • 1 EL Honig
  • Salz und Pfeffer
  • frische Petersilie
4.7/5 (289 Bewertung)

Von

Kraut fest durchkneten, Zutaten vermischen und 30 Minuten durchziehen lassen

  • 200g Weißkohl
  • in feine Streifen geschnitten
  • 1/4 Zwiebel
  • fein gehackt
  • 10 grüne Oliven
  • in Ringe geschnitten
  • 2 EL Essig
  • 1 Msp. Pfeffer
  • Prise Salz
4/5 (106 Bewertung)

Von

Die Zucchini mit Hilfe eines Spiralschneiders nudelig schneiden und in kochendem Salzwasser al dente Kochen

  • 2 Zucchini pro Person
  • Bärlauchpesto
  • gehackte eingelegte getrocknete Tomaten
  • fürs nächste Mal werde ich das ganze noch mit gerösteten Pinienkernen verfeinern
4.6/5 (32 Bewertung)

Von

Reis mit 200ml der passierten Tomaten, dem Gemüse und den Gewürzen sowie reichlich Wasser weich kochen

  • 3 rote und gelbe Paprika
  • 150g Rundkorn-Reis
  • 400ml passierte Tomaten
  • Griechische Gewürzmischung (für die Cheater)
  • 100g Gemüse nach Wahl
  • Öl
  • Knoblauch
  • Salz
4.1/5 (61 Bewertung)

Von

Alle Zutaten bis auf das Öl mit dem Pürierstab durchmixen und mit angefeuchteten Händen zu bällchenartigen Trü...

  • 100g Tofu
  • natur
  • 50g Haferflocken
  • 50ml Wasser (falls sehr fester Tofu verwendet wird)
  • Currypulver
  • Pfeffer
  • Salz
  • Sesamöl
4/5 (69 Bewertung)

Von

Aus verschiedenen Seiten inspiriert ist dieser leckere vegane "Eiaufstrich" entstanden

  • 140 g gekochte Kichererbsen
  • 100 g gekochte Spiral-Nudeln
  • 1 Portion dieser veganen Mayonnaise
  • 3 Tl Kapern
  • gehackt
  • 3 Essiggurkerl
  • fein gewürfelt
  • 1/2 bis 1 kleine (rote) Zwiebel
  • fein gehackt
  • 3 EL gehackten Schnittlauch
  • 1-2 Mssp Kurkuma zum Färben - vorsicht
  • färbt nach
  • 1 Tl Kala Namak - indisches Schwefelsalz
  • Meersalz nach Geschmack
  • frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer nach Geschmack
3.2/5 (130 Bewertung)

Von

Kraut fest durchkneten, Zutaten vermischen und 30 Minuten durchziehen lassen

  • 150g Rotkraut
  • 100g orangefarbene Zitrusfrucht (bitte keine Zitronen anmalen !)
  • 1/2 Apfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • je 1 Msp. gemahlener Koriander
  • Nelken
  • Ingwer
  • Kardamom
  • Pfeffer
  • Prise Kräutersalz
4.1/5 (50 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Rotkohlsalat, vegan Möhren als Beilage