Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Hauptgerichte ohne Ei - 14 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: ohne Ei

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Hauptgerichte ohne Ei Rezepte

Von

Nudeln nach Packungsangabe bissfest garen

  • Rigatoni für 2 Personen
  • 2 Schallotten
  • stückige Tomaten mit Basilikum
  • Tomatenmark
  • 1/3 Becher Sahne
  • 2EL grünes Pesto
  • guter Parmesan
  • gutes Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Ital. Gewürzmischung (z. B. von Herbaria)
5/5 (233 Bewertung)

Euch packt die spontane Backlust, aber Euch fehlen Eier, Mehl oder Backpulver? Mit diesen Zutaten könnt ihr sie beim Backen ersetzen:

288 mal geteilt

Von

Die Champignons waschen und in Scheiben schneiden

  • 400 g Putenbrustfilet
  • 150 g grüne Bohnen
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 200 g Champignons
  • 200 g Frischkäse
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Soßenbinder
  • 1 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • 200 g Penne Rigate
4.5/5 (113 Bewertung)

Von

Kraut fest durchkneten, Zutaten vermischen und 30 Minuten durchziehen lassen

  • 200g Weißkohl
  • in feine Streifen geschnitten
  • 1/4 Zwiebel
  • fein gehackt
  • 10 grüne Oliven
  • in Ringe geschnitten
  • 2 EL Essig
  • 1 Msp. Pfeffer
  • Prise Salz
4/5 (106 Bewertung)

Von

Ihr fragt Euch jetzt vielleicht: Salat in Nudeln? Aber ja! Denn er verleiht der Pasta eine würzige herbe Note

  • 300g Waldpilze
  • 500g frische Tagliatelle
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 1 kleine weiße Zwiebel
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Beutel geputzter
  • gewaschener Feldsalat
4.2/5 (82 Bewertung)

Von

Ein tolles einfaches Rezept von Martha Stewart

  • 200 g Spaghetti
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tl Oregano
  • 400 ml Wasser
  • Gemüsebrühe
  • frischer Basilikum
4.2/5 (78 Bewertung)

Von

Lecker zum Frühstück mit einer Schnitte Brot oder auch mittags bzw

  • 200g festes Naturtofu
  • 1/2 rote Zwiebel
  • gehackt
  • 1 Stück gefrorener Spinat (aufgetaut)/1-2 Handvoll frischer Blattspinat
  • 1 Roma-Tomate
  • gewürfelt
  • 1 EL Rapsöl
  • 1/2-3/4 TL Currypulver
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Knoblauchgranulat
  • Kala Namak oder Salz
  • Pfeffer
  • (1 Schuss Sojamilch
  • opt.)
4.7/5 (32 Bewertung)

Von

Lecker Reis-Rezept das man mal probieren sollte

  • 500 g grüne Bohnen
  • 10 kleine Cocktailtomaten (oder 2 große Tomaten)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Currypulver
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Chiliflocken
  • 8 EL Kokosmilch
  • Salz und Pfeffer
3/5 (155 Bewertung)

Von

Alle Zutaten pürieren, Masse abschmecken, Bulette formen und in Öl anbraten

  • 100g gekochte Kichererbsen
  • 50g Zwiebel
  • 30g Tofu
  • 10g Semmelbrösel (vorzugsweise Vollkorn)
  • 1 TL Öl
  • Knoblauch
  • Spritzer Zitronensaft
  • Koriander
  • Salz
4.4/5 (50 Bewertung)

Von

Die Zucchini mit Hilfe eines Spiralschneiders nudelig schneiden und in kochendem Salzwasser al dente Kochen

  • 2 Zucchini pro Person
  • Bärlauchpesto
  • gehackte eingelegte getrocknete Tomaten
  • fürs nächste Mal werde ich das ganze noch mit gerösteten Pinienkernen verfeinern
4.6/5 (32 Bewertung)

Von

Reis mit 200ml der passierten Tomaten, dem Gemüse und den Gewürzen sowie reichlich Wasser weich kochen

  • 3 rote und gelbe Paprika
  • 150g Rundkorn-Reis
  • 400ml passierte Tomaten
  • Griechische Gewürzmischung (für die Cheater)
  • 100g Gemüse nach Wahl
  • Öl
  • Knoblauch
  • Salz
4.1/5 (61 Bewertung)

Weitere Hauptgerichte ohne Ei Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gemüsekuchen ohne Ei Schnelles Pastagericht