Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Unsere besten Backrezepte ohne Ei - 8 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: ohne Ei

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 250g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 (großes) Ei
  • 1/2 TL Vanillemark (oder 1 Pck. Vanillezucker)
  • 70g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Salz
  • 300g Mehl

Für die Füllung und Dekoration

  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Aprikose
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Erdbeere
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Waldfrucht
  • Puderzucker

Eine eiförmige und eine kleine kreisförmige Plätzchen-Ausstechform .

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die weiche Butter und den Zucker miteinander verkneten (gerne mit Hilfe einer Küchenmaschine). Das Ei hinzugeben und gut untermischen. Dann nach und nach die Vanille, die gemahlenen Mandeln, das Salz und das Mehl hinzufügen und kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Vor dem Weiterverarbeiten mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder auf Backpapier dünn ausrollen und Eier ausstechen. In die Hälfte der Plätzchen einen Kreis stechen und den ausgestochenen Teig herausnehmen. 

Alle Plätzchen auf ein Backblech legen und für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Aus dem Ofen nehmen und kurz auskühlen lassen.

Dann die Plätzchen ohne kreisförmigen Ausstich mit Konfitüre bestreichen und die Plätzchen mit Ausstich mit Puderzucker bestreuen. Die Plätzchen mit Puderzucker auf die Marmeladenplätzchen legen und leicht andrücken. 

Jetzt habt ihr ein paar Süße Ostereier zum Verstecken ;)

Am besten bewertete Backrezepte ohne Ei Rezepte

Von

Grundrezept für Muffins oder Rührkuchen

  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1Prise Salz
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150ml Mineralwasser
3.9/5 (453 Bewertung)

Euch packt die spontane Backlust, aber Euch fehlen Eier, Mehl oder Backpulver? Mit diesen Zutaten könnt ihr sie beim Backen ersetzen:

288 mal geteilt

Von

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Salz und Vanillezucker verrühren

  • 300 g Mehl
  • 600 ml Milch
  • Messerspitze Salz
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Pk Vanillezucker
4/5 (651 Bewertung)

Von

Auch, wenn man sich grundsätzlich nicht vegan ernährt: Irgendwann kommt immer der Punkt, an dem man einen Kuchen gezwungenermaßen ohne Ei backen muss.

Von

Herrliches Tiramisu, das ganz ohne Ei und schwerer Mascarpone auskommt

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 250ml Milch
  • 120g Zucker
  • 2 Tassen Espresso
  • 200g Magerquark
  • 100g Sahne
  • 24 Löffelbiskuitkekse
  • Kakaopulver
  • Cognac (nach Belieben)
4.2/5 (707 Bewertung)

Von

Äpfel schälen, entkernen und eine Hälfte grob und die andere fein reiben

  • 400g Äpfel
  • 1 Zitrone
  • 200g Vollkornmehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 3-5ml flüssiger Süßstoff
  • 1/2 TL Backpulver
  • 20ml Öl
4.2/5 (100 Bewertung)

Von

Alle Zutaten miteinander vermengen

  • 125g Vollkornmehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 75g Zucker/5ml flüssiger Süßstoff
  • 125ml Wasser/Sojamilch
  • 30ml Öl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 150g geriebene Karotten
  • 50g geriebene, geröstete Haselnüsse
3.6/5 (310 Bewertung)

Von

Alle Zutaten gut miteinander vermischen und mit der Presse, dem Fleischwolf oder Ausstechern auf ein gefettetes Bac...

  • 400g Mehl
  • 280g gute Butter
  • 150g Puderzucker
4.1/5 (72 Bewertung)

Von

Aus allen Teigzutaten einen festen Teig kneten und zugedeckt an einem warmen Ort 60 Minuten gehen lassen

  • Zutaten für den Teig (bitte am Ende vom Rezept unter Tipps den Hinweis lesen!):
  • 500 gr Mehl
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 2 TL Salz
  • 2 EL neutrales Öl (ich nehme Mazola)
  • Fürs Gemüse:
  • 1/2 Scheibe Rotkohl von einem 1kg Kopf, ca. 1 cm dick
  • 3 EL Mais
  • 2 Zwiebeln
  • 1/4 Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • ca. 100 ml laktosefreie Sahne
  • etwas Käse
  • Paprika edelsüß
  • Paprika scharf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilli
3.5/5 (4 Bewertung)

Von

Leckere Zimt Plätzchen die auch ganz ohne Eier gelingen!

  • 350g Mehl
  • 200g Puderzucker
  • 2 Packungen Vanillinzucker
  • ca. 6 EL Milch
  • 250g Butter oder Margarine
  • 1 EL Kakaopulver
  • 50g Haselnüsse (gehackt)
  • 4 EL Zimt (Oder Kakaopulver oder Ingwer)
  • 3 EL Wasser
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Zimt Herzen ganz ohne Eier Vegane Muffins