Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Unsere besten Backrezepte ohne Ei - 8 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: ohne Ei

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich gruselige Pfannkuchen-Monsteraugen mit Banane und Mandel-Nougat-Creme

So einfach, so gruselig, so lecker! Wir zeigen euch das perfekte Halloween-Dessert: Pfannkuchen-Monsteraugen! Gefüllt mit Banane und Mandel-Nougat-Creme. Schwingt den Zauberstab und probiert's gleich mal aus... 

Zutaten

  • 3 Tassen Mehl 
  • 3 Tassen Milch
  • 3 EL Zucker
  • 3 Eier
  • 1 großzügige Prise Salz
  • Pflanzenöl
  • Zentis Belmandel (Mandel-Nougat-Creme)
  • Bananen

Tipp: Verwendet zum Abmessen der Zutaten eine herkömmliche Kaffeetasse mit einer Füllmenge von 125 ml ;) 

Zubereitung

Bereitet zunächst den Pfannkuchenteig zu und backt die Pfannkuchen in einer beschichteten Pfanne schön dünn aus. Anschließend bestreicht ihr die fertigen Pfannkuchen mit der Mandel-Nougat-Creme und wickelt eine Banane darin ein. 

Die Pfannkuchen-Rollen in daumendicke Scheiben schneiden, je zwei Scheiben auf Schaschlikspieße spießen und mit Augen dekorieren. 

Am besten bewertete Backrezepte ohne Ei Rezepte

Von

Grundrezept für Muffins oder Rührkuchen

  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1Prise Salz
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150ml Mineralwasser
3.9/5 (445 Bewertung)

Euch packt die spontane Backlust, aber Euch fehlen Eier, Mehl oder Backpulver? Mit diesen Zutaten könnt ihr sie beim Backen ersetzen:

288 mal geteilt

Von

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Salz und Vanillezucker verrühren

  • 300 g Mehl
  • 600 ml Milch
  • Messerspitze Salz
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Pk Vanillezucker
4/5 (632 Bewertung)

Von

Auch, wenn man sich grundsätzlich nicht vegan ernährt: Irgendwann kommt immer der Punkt, an dem man einen Kuchen gezwungenermaßen ohne Ei backen muss.

Von

Herrliches Tiramisu, das ganz ohne Ei und schwerer Mascarpone auskommt

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 250ml Milch
  • 120g Zucker
  • 2 Tassen Espresso
  • 200g Magerquark
  • 100g Sahne
  • 24 Löffelbiskuitkekse
  • Kakaopulver
  • Cognac (nach Belieben)
4.2/5 (672 Bewertung)

Von

Äpfel schälen, entkernen und eine Hälfte grob und die andere fein reiben

  • 400g Äpfel
  • 1 Zitrone
  • 200g Vollkornmehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 3-5ml flüssiger Süßstoff
  • 1/2 TL Backpulver
  • 20ml Öl
4.2/5 (100 Bewertung)

Von

Alle Zutaten miteinander vermengen

  • 125g Vollkornmehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 75g Zucker/5ml flüssiger Süßstoff
  • 125ml Wasser/Sojamilch
  • 30ml Öl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 150g geriebene Karotten
  • 50g geriebene, geröstete Haselnüsse
3.6/5 (303 Bewertung)

Von

Alle Zutaten gut miteinander vermischen und mit der Presse, dem Fleischwolf oder Ausstechern auf ein gefettetes Bac...

  • 400g Mehl
  • 280g gute Butter
  • 150g Puderzucker
4.1/5 (71 Bewertung)

Von

Aus allen Teigzutaten einen festen Teig kneten und zugedeckt an einem warmen Ort 60 Minuten gehen lassen

  • Zutaten für den Teig (bitte am Ende vom Rezept unter Tipps den Hinweis lesen!):
  • 500 gr Mehl
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 2 TL Salz
  • 2 EL neutrales Öl (ich nehme Mazola)
  • Fürs Gemüse:
  • 1/2 Scheibe Rotkohl von einem 1kg Kopf, ca. 1 cm dick
  • 3 EL Mais
  • 2 Zwiebeln
  • 1/4 Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • ca. 100 ml laktosefreie Sahne
  • etwas Käse
  • Paprika edelsüß
  • Paprika scharf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilli
3.5/5 (4 Bewertung)

Von

Leckere Zimt Plätzchen die auch ganz ohne Eier gelingen!

  • 350g Mehl
  • 200g Puderzucker
  • 2 Packungen Vanillinzucker
  • ca. 6 EL Milch
  • 250g Butter oder Margarine
  • 1 EL Kakaopulver
  • 50g Haselnüsse (gehackt)
  • 4 EL Zimt (Oder Kakaopulver oder Ingwer)
  • 3 EL Wasser
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Zimt Herzen ganz ohne Eier Vegane Muffins