?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schnelles Pastagericht

Von

Rezept bewerten 5/5 (234 Bewertung)

Zutaten

  • Rigatoni für 2 Personen
  • 2 Schallotten
  • stückige Tomaten mit Basilikum
  • Tomatenmark
  • 1/3 Becher Sahne
  • 2EL grünes Pesto
  • guter Parmesan
  • gutes Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Ital. Gewürzmischung (z. B. von Herbaria)

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert
Adapted from fraeuleinnani.blogspot.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Nudeln nach Packungsangabe bissfest garen. Charlotten schälen und in kleine Würfel schneiden.
Nudeln abgießen. Schalotten in Öl glasig dünsten und Nudeln hinzugeben. Mit einem guten Schuss Olivenöl begießen. Tomaten und etwas Tomatenmark dazu. Sahne hinzugeben und Pesto einrühren. Alles gut durchmischen und nach Belieben würzen. Parmesan in den Topf reiben und nochmal gut durchmischen!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Dieses Rezept kommentieren

Hähnchenbrust in Gorgonzolasauce Schweizer Thonsauce