Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Pasta Napoli - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Nudeln mit Tomatensauce

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Am besten bewertete Pasta Napoli Rezepte

Von

Nudeln nach Packungsangabe bissfest garen

  • Rigatoni für 2 Personen
  • 2 Schallotten
  • stückige Tomaten mit Basilikum
  • Tomatenmark
  • 1/3 Becher Sahne
  • 2EL grünes Pesto
  • guter Parmesan
  • gutes Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Ital. Gewürzmischung (z. B. von Herbaria)
5/5 (233 Bewertung)

Wer wünscht sich nicht einen flachen Bauch, um im Bikini oder im sexy Kleid zu glänzen? Wir verraten euch, welche Lebensmittel ihr meiden solltet, wenn ihr einen flachen Bauch haben wollt.

96 mal geteilt

Von

Ihr fragt Euch jetzt vielleicht: Salat in Nudeln? Aber ja! Denn er verleiht der Pasta eine würzige herbe Note

  • 300g Waldpilze
  • 500g frische Tagliatelle
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 1 kleine weiße Zwiebel
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Beutel geputzter
  • gewaschener Feldsalat
4.2/5 (82 Bewertung)

Von

Vorsicht Bauchfett! 10 Fehler, die das Abnehmen verhindern

1 050 mal geteilt

Von

Der Klassiker in einer Abwandlung

  • * 250g Rinderhackfleisch
  • * 1 Möhre
  • * 200g eingeweichte Kichererbsen (ersatzweise 1 Dose)
  • * 1 große Zwiebel
  • * 3 Knoblauchzehen
  • * 200g Fusilloni (oder Pasta nach Wahl)
  • * 250ml Rotwein
  • * 2 EL Tomatenmark
  • * 400ml passierte Tomaten
  • * 10 Kirschtomaten
  • *3 EL Olivenöl
  • * 1/2 TL Chilipulver
  • * 1 TL Kreuzkümmel
  • * 1 TL Zucker
  • * Salz und Pfeffer
  • * 1/2 Bund Salbei
  • *80g frisch geriebener Parmesan
5/5 (1 Bewertung)

Von

Würziger Mix in sahniger Soße

  • 350g Bandnudeln
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400g gemischte Pilze (z.B. Pfifferlinge
  • Austernpilze
  • Steinpilze)
  • 1 Putenschnitzel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zweige Thymian
  • evtl. zum Garnieren:
  • Pfeffer
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 250g Sahne
4/5 (76 Bewertung)

Die angefutterten Fettröllchen verschwinden einfach nicht mehr? Wir zeigen euch, wie ihr euren Stoffwechsel optimieren könnt, um gesund zu eurer Traumfigur zu gelangen.

492 mal geteilt

Von

Die Zwiebel schälen, hacken und in einen Topf mit etwas Öl glasig dünsten

  • 500g Nudeln
  • gekocht
  • 1 Zwiebel
  • 100g Kochschinken
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3 Zehe Knoblauch
  • 200g Ajvar
  • 100ml Sahne
  • evtl. etwas mehr
  • 1 Schuss Sherry
  • 50g Parmesan
  • gerieben
  • 1 Handvoll Kräuter
  • nach Geschmack. Ich habe 8 Kräutermix (TK) genommen
  • Salz
  • Pfeffer und Zucker
4.5/5 (15 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Ajvar-Pasta Schnelles Pastagericht