Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für Pasta mit Lachs - 9 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Pasta mit Lachs und Tomaten, Pasta mit Lachs und Zitronensauce, Spaghetti mit Lachs, Bandnudeln mit Lachs und Spinat, Bandnudeln mit Serranoschinken, Fisch mit Gemüse

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Popcorn-Cakepops mit Marshmallows! Ein 10 Minuten-Rezept

 Marshmallow-Popcorn-Cakepops in 10 Minuten:

Diese zuckersüßen Cakepops sind herrlich poppig und blitzschnell zubereitet!

Zutaten:

  • 200 g Marshmallows
  • 50 g Butter
  • 50 g Popcorn

Zubereitung:

Marshmallows und Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und kurz aufkochen lassen. Das Popcorn hinzufügen und unterrühren.

Die Masse für 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen, die Hände mit Puderzucker bestäuben und aus der Masse kleine Bällchen formen. In die Bällchen kleine Stiele stecken und die Cakepops fest werden lassen. 

Wir wünschen sündiges Naschen!

Am besten bewertete Pasta mit Lachs Rezepte

Von

Lachs waschen und trockentupfen

  • 250g frische Tagliatelle (selbstgemacht oder Kühlregal)
  • 1 Pk. frischer Blattspinat
  • 2 Lachsfilets
  • Black Tiger Garnelen
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • etwas Zitronenabrieb
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Charlotte
  • Salz, Pfeffer, Gewürze nach Belieben
2.7/5 (222 Bewertung)

Von

Diese Nudeln sind ein go-to Gericht wenn es schnell gehen muss

  • 500 g Tagliatelle, ich nehme frische aus dem Kühlregal
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch, gepresst
  • 100-150g getrocknete Tomaten, eingelegt, gewürfelt
  • 2 EL Schnittlauch, klein gehackt
  • 200 ml Sahne
  • 150 g Räucherlachs, gewürfelt
  • 1-2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • Salz und Pfeffer
  • Parmesankäse
4/5 (69 Bewertung)

Von

Diese leckere Gericht wird ohne viel Aufwand zubereitet!!!

  • 500 g frische Gnocchi (aus dem Kühlregal)
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g Räucherlachs in Scheiben
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 125 g Doppelrahmfrischkäse (evtl. mit Kräutern)
  • 125 g Schlagsahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • frische Kräuter
  • 200 ml Wasser
3.9/5 (65 Bewertung)

Von

1. Nudelteig: Mehl in eine Rührschüssel geben

  • Nudelteig:
  • • 2 Eier (Größe M)
  • • 1 Msp. gemahlener Safran
  • • 1 Pr. Salz
  • • 1 TL Speiseöl, z. B. Olivenöl
  • • 200 g Weizenmehl
  • Lachs-Tomaten-Soße:
  • • 6 EL Milch
  • • Salz
  • • 250 g tiefgekühlte Lachsfilets
  • • 2 TL Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
  • • 1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic (150 g)
  • • frisch gemahlener Pfeffer
  • • 4 Frühlingszwiebeln
  • • 15 g Margarine
  • • etwa 300 g Tomaten
4.1/5 (50 Bewertung)

Von

Nudeln in Salzwasser kochen

  • 750g Penne
  • 500g Lachs
  • 250g Riesengarnelen
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Flasche Rama Cremefine
  • ca. 200ml Milch
  • Dill
  • Fondor
  • Salz + Pfeffer
  • 1TL Knoblauch
  • Butter
  • evtl. Soßenbinder
4.2/5 (28 Bewertung)

Von

1. Vorbereiten: Lachsfilet nach Packungsanleitung auftauen lassen

  • • Salz
  • • 4 EL Weißwein
  • • 1 TL Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
  • • 1 EL Olivenöl
  • • 500 g tiefgekühltes Lachsfilet
  • • etwas Zitronensaft
  • • 2 Schalotten
  • • frisch gemahlener Pfeffer
  • • 300 g Bandnudeln
  • • 1 TL Tomatenmark
  • • 1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Kräuter (125 g)
2.6/5 (156 Bewertung)

Von

Die Bandnudeln nach Packungsangabe in Salzwasser garen

  • 500 g Bandnudeln
  • 400 g Lachs
  • 200 g Sahne
  • 100 g Crème fraîche
  • 100 ml Milch
  • 1 m.-große Zwiebel(n)
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 1 Eigelb
  • etwas Brühe, gekörnte
  • Salz
  • Öl
  • Zitronensaft
  • evtl. Dill
4.2/5 (20 Bewertung)

Von

Den Lachs in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft und 1/2 EL Olivenöl in eine Schüssel geben u...

  • 300 g Lachsfilet
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Spaghetti
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • etwas Petersilie, gehackt
  • Salz und Pfeffer
3/5 (22 Bewertung)

Von

Das ist unser traditionelles Jahrestag-Essen, das wir nun schon 7 Jahre lang zubereiten

  • 1 Schalotte(n), fein gehackte
  • 1 Zehe/n Knoblauch, zerdrückte
  • 30 g Butter
  • 3 Tomate(n), entkernte, gehäutete
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Wein, weiß, trocken
  • 1/2 Bund Kresse
  • 175 g Lachs, geräuchert, geschnitten
  • 400 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Weinbrand
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Bandnudeln mit Lachssoße Tagliatelle mit Lachs, Garnelen und Spinat