Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für vegane Füllung für Wraps - 8 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Video: Homemade Granola

Zutaten: 

  • 60 ml Honig
  • 30 ml Öl
  • 4 Prisen Meersalz
  • 350 g Haferflocken
  • 175 g gehackte Mandeln
  • 75 g Kürbiskerne
  • 1 Eiweiß
  • 125 Cranberries oder Rosinen (erst nach dem Backen hinzugeben)
  • 50 g Schokostückchen (erst nach dem Backen hinzugeben)

Für 40 Minuten bei 180 °C in den Ofen geben und 15 Minuten im Ofen abkühlen lassen. Während des Backens alle 10 Minuten wenden.

 

Am besten bewertete Vegane Füllung für Wraps Rezepte

Von

Ein origineller Snack, der den gar nicht mal großen Aufwand allemal wert ist

  • PARMESAN-CHIPS
  • 1 Eiweiß
  • 30g weiche Butter
  • 30g Mehl
  • 30g frisch geriebener Parmesankäse
  • einige Sesamkörner
  • Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer
  • _
  • GUACAMOLE
  • 2 reife Avocados
  • 1 Limone
  • 1 Knoblauchzehe
  • einige Tropfen Chilisauce/Hot sauce
  • 1 Bund frischen Koriander
  • 2 EL Schmand
  • Salz
4.9/5 (334 Bewertung)

Von

Pürierte Kichererbsen - als Dip oder auf orientalischem Brot

  • 400g Kichererbsen aus der Dose
  • 2 EL Tahinpaste (Paste aus feingemahlenen Sesamkörnern)
  • 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Paprika, Tabasco
4.5/5 (115 Bewertung)

Von

Den Ofen auf 200°C (Umluft) vorheizen

  • 2 kleine Randen
  • 1 EL Olivenöl
  • 4-5 Zweige Thymian
  • 1 Büchse Kichererbsen
  • 1 EL Tahini
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • Salz
4.4/5 (13 Bewertung)

Von

Den Knoblauch schälen und pressen

  • 2 große Avocados
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 Chilischote
4.1/5 (36 Bewertung)

Von

Einfache Küche mit viel Geschmack Ein israelisches Gericht

  • - 2 Auberginen
  • - eine Knoblauchzehe
  • - Öl
  • - Salz
4/5 (66 Bewertung)

Von

Avocado halbieren, den Kern entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch heraushöhlen

  • 1 Avocado, reif
  • 1/2 Zitrone
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Tomate
  • Salz, Pfeffer
  • Chilipulver
4/5 (21 Bewertung)

Von

Schnelle Zubereitung im Thermomix!

  • 500 g Kichererbsen (gekocht - oder über Nacht einweichen lassen und dann kochen)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Handvoll Petersilie frisch
  • 1 Handvoll Koriander frisch
  • 1-2 TL Ingwer gemahlen
  • 1-2 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • etwas Pfeffer
  • Saft 1/2 Bio-Zitrone
  • 3 EL Mandelmus
  • Bei Bedarf noch etwas Öl & Wasser
3/5 (4 Bewertung)

Von

Gerade gesunde Kichererbsen lassen sie ganz einfach zu Hummus verarbeiten und sind in Kombination mit etwas Gemüs...

  • Für eine halbe Tasse Hummus benötigt ihr eine Handvoll Kichererbsen (gegart)
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 TL Zitronensaft
  • 4 EL Wasser
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Hummus Parmesan-Chips mit Guacamole