Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für eine Füllung für Ravioli mit Ricotta - 4 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

HAFERMILCH selber machen geht ganz einfach und schnell!

HAFERMILCH selber machen geht ganz einfach und schnell! Tipp: aus der übrig gebliebenen Hafermasse kann man ein wunderbar nahrhaftes Frühstück zaubern oder sie ganz einfach verbacken ;)

Am besten bewertete Füllung für Ravioli mit Ricotta Rezepte

Von

Da der Nudelteig am besten mindestens eine Stunde ruhen muss, wird dieser zuerst hergestellt

  • für den Nudelteig
  • 350 g Nudelmehl
  • 3 Eier
  • 2 Eigelb
  • etwas Salz
  • für die Füllung
  • 300 g Hokkaido-Kürbis
  • 250 g Butternut-Kürbis
  • 2 EL geröstete und gehackte Mandeln
  • 50 g Parmesan
  • 100 g Ricotta
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 2 EL Butter
  • 12 Salbeiblätter
  • 12 Kirschtomaten
  • Kürbiskernöl
  • Parmesan
3.8/5 (81 Bewertung)

Von

Heute mal wieder ein Pastarezept

  • Für den Teig:
  • • 300 g Pastamehl (oder normales Mehl)
  • • 3 Eier
  • • Prise Salz
  • Zutaten für die Füllung:
  • • Schale von 2 Bio-Zitronen
  • • Saft 1 Bio-Zitrone
  • • 1/2 Bund Basilikum
  • • 250 g Ricotta
  • • 50 g geriebener Parmesan
  • • Salz und Pfeffer
  • • 1 Eigelb
  • Für die Salbeibutter:
  • • 100 g Butter
  • • 3 EL Olivenöl
  • • 1/2 Knoblauchzehe
  • • 10-15 Salbeiblätter (je nach Größe)
  • • Salz und Pfeffer
3.2/5 (100 Bewertung)

Von

Lecker-leichte Ravioli zum Genießen!

  • Für den Teig:
  • 200g Mehl
  • 2 Eier
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • 1 Eigelb
  • Für die Füllung:
  • 300 g Ricotta
  • 10 Basilikumblätter
  • 2 Salbeiblätter
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Für die Dekoration:
  • geriebener Parmesan
  • Salbei und Basilikum
4/5 (2 Bewertung)

Von

lässt sich wunderbar Portionsweise einfrieren und ist bei Bedarf mit etwas Salbeibutter ein schnelles Essen

  • ca 500g frischer Nudelteig in Platten
  • 100g Spinat (TK)
  • 75g Ricotta
  • 75g geräucherter Scamorzakäse
  • 1 EL Macadamianüsse gehackt
  • 4 EL frisch geriebenen Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuß
  • Butter
  • einige Blätter Salbei
3/5 (25 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Ravioli mit Scamorzakäse und Macadamia Kürbis-Ravioli in Salbeibutter