?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schmackhafte Rezepte mit Kichererbsen - 24 Rezepte

Kichererbsen und Kichererbsenmus werden bevorzugt als Fleischersatz in vegetarischen Bratlingen und Auftrichen verwendet sowie aber auch häufig in gemahlener Form in veganem Gebäck. Hier finden Sie alle unsere Rezepte mit Kichererbsen.

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Kichererbsenburger, Kichererbsen Snack, Kichererbsen-Salat, Kichererbsen-Curry, Tahin, Humus

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Am besten bewertete Kichererbsen Rezepte

Von

Für die Bratlinge die Linsen sowie die Süßkartoffel kochen und zusammen mit allen anderen Zutaten in einen Mixer...

  • Für die Bratlinge:
  • 1 Karotte (geschält und geraspelt)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse gekochte rote Linsen
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 mittelgroße Süßkartoffel
  • 2 große Eier
  • 1 Tasse kernige Haferflocken
  • Petersilie und Koriander
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Paprika
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Hafermehl (kann leicht aus Haferflocken hergestellt werden)
  • Für die Guacamole:
  • 2 reife Avocados
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Naturjoghurt
  • Für den Belag:
  • 4 Vollkornbrötchen
  • Rucolasalat
  • Tomaten
  • getrocknete Tomaten
  • Essiggurken
  • Käse (nach Geschmack aber besonders empfehlenswert sind Ziegenkäse sowie Parmesan)
  • verschiedene Saucen nach Belieben (Barbecue
  • Honig-Senf
  • Mayonnaise
  • Ketchup ...)
4.9/5 (243 Bewertung)

Falafeln sind kleine Bällchen aus getrockneten Bohnen oder Kichererbsen, die ihren Weg aus dem Orient auch in unsere Küchen geschafft haben. Heute zeigen wir euch 3 leckere Varianten, die ihr so sicher noch nicht gegessen habt.

Von

Pürierte Kichererbsen - als Dip oder auf orientalischem Brot

  • 400g Kichererbsen aus der Dose
  • 2 EL Tahinpaste (Paste aus feingemahlenen Sesamkörnern)
  • 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Tabasco
4.6/5 (109 Bewertung)

Sie sind aus dem nahen Osten zu uns gekommen und haben sich sofort fest in unserem Herzen (und auf unserem Speiseplan) eingenistet. Egal ob zu Salat oder in traditionellem Pitabrot serviert, die kleinen Bällchen versorgen uns mit pflanzlichen Proteinen und einer Extraportion Genuss.

Von

Falafel. Entdecke unser Rezept

  • 300 g Kichererbsen
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Bund Petersilie
  • Koriander
  • 300 ml Öl
  • Salz und Pfeffer
4.3/5 (61 Bewertung)

Von

Alle Zutaten pürieren, Masse abschmecken, Bulette formen und in Öl anbraten

  • 100g gekochte Kichererbsen
  • 50g Zwiebel
  • 30g Tofu
  • 10g Semmelbrösel (vorzugsweise Vollkorn)
  • 1 TL Öl
  • Knoblauch
  • Spritzer Zitronensaft
  • Koriander
  • Salz
4.4/5 (51 Bewertung)

Hülsenfrüchte sind gesund, das weiß jeder. Hülsenfrüchte sind reich an pflanzlichen Proteinen, das weiß mittlerweile eigentlich auch jeder. Aber Hülsenfrüchte haben noch sooo viele andere Vorteile, weshalb sie noch viel öfter auf unseren Tellern landen sollten. Welche das sind, das verraten wir euch heute.

Von

Normalerweise werden Falafeln frittiert, doch ich habe festgestellt, dass es im Backofen geht es genauso gut - und ...

  • 130g getrocknete Kichererbsen (etwa 260g gekocht)
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • gehackt
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • gehackt
  • 1/2-1 Bund Koriander (oder Petersilie)
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1/4 - 1/2 TL Cayenne Pfeffer
  • 1.5 TL gem. Kreuzkümmel
  • 1.5 TL Salz
  • Pfeffer
  • evtl. 1 EL Kichererbsenmehl (oder Mehl nach Wahl)
  • KETCHUP
  • 90g Tomatenmark
  • 25ml Weißweinessig
  • 2 TL Agavendicksaft/ 2-3 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/4-1/3 TL Knoblauchgranulat
  • 1/3 TL Paprika edelsüß
  • TAHIN-DIP
  • 50g Tahin (dunkles Sesammus)
  • 1 EL Sojasoße oder Tamari
  • 25ml Wasser
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1/2-1 EL Agavendicksaft oder Zucker
  • Salz
4.4/5 (43 Bewertung)

Von

Der Kichererbsensnack ist die fleischlose Alternattive zu Döner und Co

  • 1 Dose Kichererbsen
  • abgetropft
  • 1 Bund Petersilie
  • (Kräuter-) Salz
  • Olivenöl
  • 500g Sojajoghurt
  • Paprikapulver (süß)
  • Salz
  • Pfeffer
4.3/5 (21 Bewertung)

Von

Dieser Pilaw kann man auch mit gebratenem Hackfleisch zubereiten

  • für 3-4 Personen
  • 200 g grobe Bulgur (pilavlik Bulgur-aus dem türkischen Lebensmittelladen)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 Möhre
  • 100 g vorgekochte Kichererbsen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 1 Kaffeelf Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • von je 1 TL gebrochene Paprika
  • edelsüß Paprika
  • Curcuma
  • 400 ml Brühe oder Wasser
3.8/5 (59 Bewertung)

Von

Leckere, vegetarische Variante der gefüllten Paprika

  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Tomaten
  • 6 Paprika (Farbe nach Belieben)
  • 1 Dose Kichererbsen (400g-Dose)
  • 1 Glas eingelegte getrocknete Tomaten (280g-Glas)
  • 200g Kritharaki Nudeln
  • 50g Mandeln
  • 100g Schafskäse (oder 125g Mozzarella) zum Überbacken
  • Olivenöl
  • Oregano
  • Majoran
  • Tabasco
  • Paprikapulver (edelsüß)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Balsamico
3.5/5 (88 Bewertung)

Von

1001 Kartoffel. Entdecke unser Rezept

  • 4 lila kartoffeln
  • 3 große
  • rotschalige kartoffeln
  • 1 große süßkartoffel
  • 2 festkochende kartoffeln
  • 1 große
  • gelbe zwiebel
  • 1 dose kichererbsen
  • 1 daumengroßes stück ingwer
  • getrocknete limettenblätter
  • 2 tl schwarze senfsamen
  • garam masala gewürzmischung
  • etwas kurkuma für die farbe
  • 2 packungen soja cuisine oder kokosmilch
4/5 (38 Bewertung)

Von

Ich liebe Bärlauch, ich liebe Humus, was liegt also näher als einen Bärlauch-Humus zu basteln, zumal ich im Mome...

  • 1 Dose Kichererbsen (240 g Abtropfgewicht)*
  • 50 g Tahin (2 gute El)
  • Satft einer 1/2-1 Zitrone
  • je nach Geschmack
  • 1/2 Tl Meersalz
  • 2 El Olivenöl
  • 2 El Wasser (falls es zu fest ist)
  • 2-4 Tl Bärlauchpesto
4/5 (29 Bewertung)

Weitere Kichererbsen Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Kürbis-Kichererbsenmus Veggie Burger mit Kichererbsen-Linsen-Süßkartoffelbratling und Guacamole