?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

KatiàParis

Veggie Burger mit Kichererbsen-Linsen-Süßkartoffelbratling und Guacamole

Von

Rezept bewerten 4.9/5 (243 Bewertung)

Zutaten

  • Für die Bratlinge:
  • 1 Karotte (geschält und geraspelt)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse gekochte rote Linsen
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 mittelgroße Süßkartoffel
  • 2 große Eier
  • 1 Tasse kernige Haferflocken
  • Petersilie und Koriander
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Paprika
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Hafermehl (kann leicht aus Haferflocken hergestellt werden)
  • Für die Guacamole:
  • 2 reife Avocados
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Naturjoghurt
  • Für den Belag:
  • 4 Vollkornbrötchen
  • Rucolasalat
  • Tomaten
  • getrocknete Tomaten
  • Essiggurken
  • Käse (nach Geschmack aber besonders empfehlenswert sind Ziegenkäse sowie Parmesan)
  • verschiedene Saucen nach Belieben (Barbecue
  • Honig-Senf
  • Mayonnaise
  • Ketchup ...)

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Für die Bratlinge die Linsen sowie die Süßkartoffel kochen und zusammen mit allen anderen Zutaten in einen Mixer geben oder mit dem Pürierstab zu einer zähen Masse verarbeiten. Haferflockenmehl (oder nach Belieben auch anderes Mehl) je nach gewünschter Konsistenz hinzugeben.
Die Bratlinge anschließend von beiden Seiten in Olivenöl goldbraun anbraten und anschließend für etwa eine Viertelstunde in den auf 180° vorgeheizten Ofen geben.

Schritt 2

Währenddessen die Guacamole vorbereiten. Hierfür den Knoblauch fein hacken und die Avocados mithilfe einer Gabel zerdrücken. Den Zitronensaft und einen Schuss Joghurt hinzugeben und anschließend mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken.

Schritt 3

Die Zutaten für den Belag vorbereiten und den Burger anschließend nach Belieben belegen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Tofu-Kichererbsen-Burger, vegan Frühstücksburger