Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für schnellen Burger - 21 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Einfache Schokoladenkekse mit Puderzucker

Rezept für einfache Schokoladenkekse:

Zutaten:

  • 200 g dunkle Schokolade
  • 190 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 TL. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung:

Die Schokolade mit der Butter zusammen im Wasserbad schmelzen. 

Eier und Zucker miteinander verrühren, die flüssige Schokolade hinzufügen und dann mit den restlichen Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Den Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und dann aus dem Teig kleine Kugeln formen. Diese in Puderzucker wälzen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und dann im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 12 Minuten backen.

Am besten bewertete Schnellen Burger Rezepte

Von

Für die Bratlinge die Linsen sowie die Süßkartoffel kochen und zusammen mit allen anderen Zutaten in einen Mixer...

  • Für die Bratlinge:
  • 1 Karotte (geschält und geraspelt)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse gekochte rote Linsen
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 mittelgroße Süßkartoffel
  • 2 große Eier
  • 1 Tasse kernige Haferflocken
  • Petersilie und Koriander
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Paprika
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Hafermehl (kann leicht aus Haferflocken hergestellt werden)
  • Für die Guacamole:
  • 2 reife Avocados
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl
  • Naturjoghurt
  • Für den Belag:
  • 4 Vollkornbrötchen
  • Rucolasalat
  • Tomaten
  • getrocknete Tomaten
  • Essiggurken
  • Käse (nach Geschmack aber besonders empfehlenswert sind Ziegenkäse sowie Parmesan)
  • verschiedene Saucen nach Belieben (Barbecue, Honig-Senf, Mayonnaise, Ketchup ...)
4.7/5 (298 Bewertung)

Von

Vorab die Zwiebeln in Scheiben schneiden und die Ringer herausdrücken

  • 500g Hackfleisch (Rind)
  • 1 Packung Bacon-Streifen
  • 2 rote Zwiebeln
  • 4 große Salatblätter (z.B. Kopfsalat)
  • 1 Tomate
  • 100 g Cheddar
  • 4 Hamburger-Brötchen
  • BBQ-Sauce
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Butter
4/5 (302 Bewertung)

Von

Eignet sich hervorragend als Fingerfood für zwischendurch, aber auch als Hauptspeise

  • 1 Tasse Suppengemüse
  • 180 Gramm Käse
  • 120 Gramm Semmelbrösel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Wasser
4.2/5 (25 Bewertung)

Von

Gesundes Fast Food bzw. Fast BBQ, das hat man in nicht mal 30 Minuten mit diesem leckeren vegetarischen Burger geza...

  • 1 Brötchen
  • Halloumi
  • Zuchini
  • Aubergine
  • Salat
  • 1 Gurke
  • Joghurt
  • Dill
  • Salz Pfeffer
  • Leinöl
  • Knoblauch
  • Kartoffeln
  • Olivenöl
4.6/5 (14 Bewertung)

Von

Ketchup-Sauce zubereiten: Alle Zutaten in einem Topf bei niedriger Temperatur erhitzen bis der Zucker karamellisie...

  • 1 Burgerbrötchen
  • 80g Rinderhack
  • etwas Teriyaki-Sauce
  • etwasL Grillgewürz
  • 1 Bacon-Scheibe
  • 1 Scheibe Monterey Jack Käse
  • 1 Ananas-Scheibe
  • einige Gewürzgurkenscheiben, fein geschnitten
  • einige Tomatenscheiben
  • (nach Belieben rote Zwiebelringe, Blatt Salat)
  • Koriander-Mayonnaise:
  • etwas Mayonnaise
  • Spritzer Chilisauce
  • etwas frischen Koriander, fein gehackt
  • Ketchup-Sauce:
  • Ketchup und zu gleichem Anteil braunen Zucker
  • etwas Dijon-Senf
4.3/5 (19 Bewertung)

Von

Alle Zutaten pürieren, Masse abschmecken, Bulette formen und in Öl anbraten

  • 100g gekochte Kichererbsen
  • 50g Zwiebel
  • 30g Tofu
  • 10g Semmelbrösel (vorzugsweise Vollkorn)
  • 1 TL Öl
  • Knoblauch
  • Spritzer Zitronensaft
  • Koriander
  • Salz
4.1/5 (59 Bewertung)

Von

Vorwort: Das A und O bei allen Hamburgern ist die Auswahl des richtigen Fleischs

  • 1 kg Rindfleisch (Angus Beef oder ähnlich hochwertiges)
  • 4 Brötchen (Hamburger Buns, Größe XL)
  • 2 Zwiebel(n)
  • 4 Gewürzgurke(n)
  • 2 Tomate(n)
  • 1 Eisbergsalat
  • 8 Scheiben Cheddarkäse
  • 8 Scheiben Bacon
  • Salz
  • Pfeffer, schwarzer
  • Senf (US style, alternativ mittelscharfer)
  • Ketchup
  • Mayonnaise
4/5 (1 Bewertung)

Von

Hack, Speck, Zwiebel und Barbecuesoße vermischen, in Scheiben formen und grillen

  • 500 g Rinderhack
  • 100 g Frühstücksspeck, kroß gebraten und zerkrümelt
  • 1 kl. feinstgehackte Zwiebel
  • 4 EL Barbecue-Soße
  • Toppings nach Geschmack: Tomaten, Gurken, Salat
  • 4 Hamburger-Brötchen
3.8/5 (93 Bewertung)

Von

Das Brötchen halbieren und beide Hälften mit etwas Butter bestreichen

  • 1 Vollkornbrötchen
  • einige Salatblätter (z.B. Lollo-Rosso oder Kopfsalat)
  • 1 kleines Hähnchenbrustfilet
  • 1 Ei
  • 1 kleine Zwiebel
  • Ziegenkäse
  • Butter
  • Salz und Peffer
  • Ketchup
  • Orangensenfsoße
3.9/5 (36 Bewertung)

Von

Das Hackfleisch mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer würzen

  • 500 Gramm Hackfleisch, Rind
  • 1 El Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Pfeffer
  • ca. 8 Hamburgerbrötchen
  • ca. 5-6 Blätter Eisbergsalat
  • 2 Tomaten, reife
  • ca. 8 EL Remoulade
  • 5 EL Ketchup (normaler, kein Gewürzketchup)
3.9/5 (28 Bewertung)

Weitere Schnellen Burger Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Low Carb Burger Extrem Veggie Burger mit Kichererbsen-Linsen-Süßkartoffelbratling und Guacamole