Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Besondere Burgerrezepte - 29 Rezepte

Burger sind wohl das beliebteste Fast-Food der Welt. Aber nicht jeder Burger ist gleich Fastfood. Es gibt vielfache Rezepte die Burger zu etwas ganz besonderem machen und somit auch unterschiedliche Geschmäcker befriedigen können. Nicht nur Fleischesser kommen in den Genuss von Burgern, sondern auch Vegetarier und Veganer kommen durch Gemüsebratlinge voll auf ihre Kosten.
Und noch dazu sind Burger nicht einfach nur lecker, sondern auch super leicht selbst zu machen! Durch das Hinzufügen von Salat, Pommes oder anderen Beilagen entsteht ein vollwertiges und köstliches Gericht, welches sich für viele Anlässe eignet.

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: schnellen Burger, Burger Patty, Burger Soße, selbstgemachtes Burger Fleisch, Hotdog, Pommes Frites, Hamburger

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Top Rezept

Von Alli Heimgourmet, Alli Gourmeuse

Rezept bewerten 3.5/5 (88 Bewertung)
Hamburger 1 Foto
Infos

Portionen 1
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

  • 1 Hamburger-Brötchen
  • 1 Bulette/ Frikadelle
  • 1 Salatblatt
  • 1 Scheibe Schmelzkäse
  • einige Scheiben von Tomate, Gewürzgurke
  • einige Zwiebelringe
  • Senf
  • Ketchup
  • Hamburgersauce

Rezept anschauen

Die Bulette entweder in einer Pfanne mit etwas Fett anbraten oder im Ofen garen

Am besten bewertete Burger Rezepte

Von

Dieses Rezept für Sloppy Joe's ist köstlich, einfach und schnell gemacht

  • 500g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Worcestershire-Sauce (oder Sojasoße, wenn nicht)
  • 1 Esslöffel Chilipulver (oder Paprikapulver)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Olivenöl
  • 25 cl Hühnerbrühe
  • 4 Hamburgerbrötchen
  • wenig geriebener Käse (Cheddar)
4.8/5 (399 Bewertung)

Schluss mit Dosenravioli! Mit diesen 5 schnellen und leckeren Rezepten bringt ihr etwas Abwechslung auf den Grill oder wahlweise den Campingkocher.

Von

Für die Bratlinge die Linsen sowie die Süßkartoffel kochen und zusammen mit allen anderen Zutaten in einen Mixer...

  • Für die Bratlinge:
  • 1 Karotte (geschält und geraspelt)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse gekochte rote Linsen
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 mittelgroße Süßkartoffel
  • 2 große Eier
  • 1 Tasse kernige Haferflocken
  • Petersilie und Koriander
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Paprika
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Hafermehl (kann leicht aus Haferflocken hergestellt werden)
  • Für die Guacamole:
  • 2 reife Avocados
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl
  • Naturjoghurt
  • Für den Belag:
  • 4 Vollkornbrötchen
  • Rucolasalat
  • Tomaten
  • getrocknete Tomaten
  • Essiggurken
  • Käse (nach Geschmack aber besonders empfehlenswert sind Ziegenkäse sowie Parmesan)
  • verschiedene Saucen nach Belieben (Barbecue, Honig-Senf, Mayonnaise, Ketchup ...)
4.8/5 (287 Bewertung)

Der 28. Mai ist "International Hamburger Day". Das nehmen wir uns doch gerne zum Anlass, diese mythische Köstlichkeit einmal selbst zu machen. Es muss übrigens nicht immer Hackfleisch zwischen die Brötchenhälften. Egal ob mit Bacon, mit Ziegenkäse, die Veggie-Version oder als Frühstücksburger, hier in unserer Sammlung wird jeder fündig.

Von

Vorab die Zwiebeln in Scheiben schneiden und die Ringer herausdrücken

  • 500g Hackfleisch (Rind)
  • 1 Packung Bacon-Streifen
  • 2 rote Zwiebeln
  • 4 große Salatblätter (z.B. Kopfsalat)
  • 1 Tomate
  • 100 g Cheddar
  • 4 Hamburger-Brötchen
  • BBQ-Sauce
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Butter
4/5 (298 Bewertung)

Von

Eignet sich hervorragend als Fingerfood für zwischendurch, aber auch als Hauptspeise

  • 1 Tasse Suppengemüse
  • 180 Gramm Käse
  • 120 Gramm Semmelbrösel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Wasser
4.2/5 (24 Bewertung)

Wir lieben Halloumi. Besonders im Sommer, wenn wir ihn auf dem Grill schön knusprig brutzeln können. Hier kommt unser bestes Burgerrezept...

Von

Gesundes Fast Food bzw. Fast BBQ, das hat man in nicht mal 30 Minuten mit diesem leckeren vegetarischen Burger geza...

  • 1 Brötchen
  • Halloumi
  • Zuchini
  • Aubergine
  • Salat
  • 1 Gurke
  • Joghurt
  • Dill
  • Salz Pfeffer
  • Leinöl
  • Knoblauch
  • Kartoffeln
  • Olivenöl
4.6/5 (14 Bewertung)

Von

Ketchup-Sauce zubereiten: Alle Zutaten in einem Topf bei niedriger Temperatur erhitzen bis der Zucker karamellisie...

  • 1 Burgerbrötchen
  • 80g Rinderhack
  • etwas Teriyaki-Sauce
  • etwasL Grillgewürz
  • 1 Bacon-Scheibe
  • 1 Scheibe Monterey Jack Käse
  • 1 Ananas-Scheibe
  • einige Gewürzgurkenscheiben, fein geschnitten
  • einige Tomatenscheiben
  • (nach Belieben rote Zwiebelringe, Blatt Salat)
  • Koriander-Mayonnaise:
  • etwas Mayonnaise
  • Spritzer Chilisauce
  • etwas frischen Koriander, fein gehackt
  • Ketchup-Sauce:
  • Ketchup und zu gleichem Anteil braunen Zucker
  • etwas Dijon-Senf
4.3/5 (19 Bewertung)

Von

Alle Zutaten pürieren, Masse abschmecken, Bulette formen und in Öl anbraten

  • 100g gekochte Kichererbsen
  • 50g Zwiebel
  • 30g Tofu
  • 10g Semmelbrösel (vorzugsweise Vollkorn)
  • 1 TL Öl
  • Knoblauch
  • Spritzer Zitronensaft
  • Koriander
  • Salz
4.1/5 (58 Bewertung)

Von

Beginnt zuerst mit den Patties

  • Für die Patties: 500 g Rinderhackfleisch, Salz, Pfeffer
  • Für die Sosse: Miracle Whip, Zwiebeln, French Dressing, Sweet Relish
  • Sonst so: 3 Scheiben Käse, Essiggürkchen, Eisbergsalat, 3 Hamburgerbrötchen
4.1/5 (8 Bewertung)

Von

Vorwort: Das A und O bei allen Hamburgern ist die Auswahl des richtigen Fleischs

  • 1 kg Rindfleisch (Angus Beef oder ähnlich hochwertiges)
  • 4 Brötchen (Hamburger Buns, Größe XL)
  • 2 Zwiebel(n)
  • 4 Gewürzgurke(n)
  • 2 Tomate(n)
  • 1 Eisbergsalat
  • 8 Scheiben Cheddarkäse
  • 8 Scheiben Bacon
  • Salz
  • Pfeffer, schwarzer
  • Senf (US style, alternativ mittelscharfer)
  • Ketchup
  • Mayonnaise
4/5 (1 Bewertung)

Von

Hack, Speck, Zwiebel und Barbecuesoße vermischen, in Scheiben formen und grillen

  • 500 g Rinderhack
  • 100 g Frühstücksspeck, kroß gebraten und zerkrümelt
  • 1 kl. feinstgehackte Zwiebel
  • 4 EL Barbecue-Soße
  • Toppings nach Geschmack: Tomaten, Gurken, Salat
  • 4 Hamburger-Brötchen
3.8/5 (92 Bewertung)

Weitere Burger Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Burger mit gegrillter Ananas und Zwiebelringen Hamburger