Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Vegetarische Hamburger

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (34 Bewertung)
Vegetarische Hamburger 0 Foto

Zutaten

  • 4 Salatblätter
  • 1 Tomate
  • 4 Hamburgerbrötchen
  • 4 Scheiblettenkäse
  • Mayonnaise und Ketchup
  • Für die Gemüsebouletten (Frikadellen):
  • 1 kleine Dose Erbsen (200 g)
  • 1 kleine Dose Mais (200 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 2 EL Paniermehl
  • Gewürze (Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Kreuzkümmel
  • Curry ...)

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Erbsen, Mais, in vier geteilte Zwiebel und Ei in einen Mixer geben. Dann der Mischung die Gewürze und das Paniermehl hinzugeben bis eine dickflüssige Masse entsteht (es müssen sich Frikadellen daraus formen lassen können).

Schritt 2

In einer heißen Pfanne mit ein wenig Öl die Frikadellen formen. Für etwa 15min bei mittlerer Hitze garen lassen. Die Käsescheiben auf die Frikadellen legen bevor diese vom Herd genommen werden, damit der Käse ein wenig schmelzen kann.

Schritt 3

Die Hamburgerbrötchen nun mit dem Salat, den in Scheiben geschnittenen Tomaten, den Saucen und den Frikadellen belegen.
Die Brötchen können auch vorher in der Pfanne geröstet werden.

Schritt 4

Servieren!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Vegetarische Hamburger Tofu-Kichererbsen-Burger, vegan