Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für traditionelle Guacamole - 6 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Hier geht's zum Rezept

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Auf Partys könnt ihr den Kuchen auch in süße Muffins umwandeln. Er schmeckt hervorragend, da er auf der einen Seite sehr süß  und fruchtig, und auf der anderen schon fast karamellig schmeckt. 

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Milch
  • 190 g geschmolzene Schokolade
  • 4 Birnen
  • eventuell etwas geschmolzene Schokolade als Glasur

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Zucker, Butter und Eier in einer Schüssel miteinander vermengen. 
  3. Anschließend Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzugeben. Alles gut verrühren.
  4. Die geschmolzene Schokolade zum Teig hinzugeben und langsam unterrühren. 
  5. Die Birnen schälen. 
  6. Den Teig in eine eingefettete Kastenform geben. Die Birnen in den Teig drücken.
  7. 35 Minuten bei 180° C backen. 
  8. Den Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen. 
  9. Nach Belieben könnt ihr den Kuchen noch mit Schokolade glasieren oder mit geschmolzener Schokolade übergießen und direkt genießen.

Am besten bewertete Traditionelle Guacamole Rezepte

Von

Ein origineller Snack, der den gar nicht mal großen Aufwand allemal wert ist

  • PARMESAN-CHIPS
  • 1 Eiweiß
  • 30g weiche Butter
  • 30g Mehl
  • 30g frisch geriebener Parmesankäse
  • einige Sesamkörner
  • Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer
  • _
  • GUACAMOLE
  • 2 reife Avocados
  • 1 Limone
  • 1 Knoblauchzehe
  • einige Tropfen Chilisauce/Hot sauce
  • 1 Bund frischen Koriander
  • 2 EL Schmand
  • Salz
4.9/5 (329 Bewertung)

Von

Den Knoblauch schälen und pressen

  • 2 große Avocados
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 Chilischote
4.1/5 (36 Bewertung)

Von

Avocado halbieren, den Kern entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch heraushöhlen

  • 1 Avocado, reif
  • 1/2 Zitrone
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Tomate
  • Salz, Pfeffer
  • Chilipulver
4/5 (21 Bewertung)

Von

Kerne der Avocados entfernen, Zwiebel kleinhacken

  • 2 Avocados
  • 1/2 Fleischtomate
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 TL Koriander
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 4 TL Zitronensaft
3.8/5 (21 Bewertung)

Von

Passt perfekt zu meiner mexikanischen Lasagne oder einfach nur abends zum Nachos knabbern

  • 2 reife Avocados (am besten Hass-Avocados)
  • 1 Limette oder Zitrone
  • 1 kleine gehackte Zwiebel
  • 1 Tomate
  • alternativ Knoblauch, Chili und/oder Naturjoghurt
  • Salz
  • Pfeffer
3.1/5 (17 Bewertung)

Von

Avocado pürieren, gewürzen, dann Tomatenwürfel hinzugeben

  • 2 geschälte Avacodos (weich)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100g feine Tomatenwürfel
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • Salz, etwas Chilipulver
3.5/5 (12 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Guacamole für Tortilla chips Parmesan-Chips mit Guacamole