Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für eine traditionelle Schwarzwälder Kirschtorte - 6 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Schwarzwälder

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für Mini-Tortilla-Quiche

Wir zeigen euch wie ihr in wenigen Schritten einfaches Fingerfood für die nächste Party zaubert. Die Tortilla Mini Quiche sind schnell gemacht und passen als kleines Aperitif oder als Beilage zum Salat.

Am besten bewertete Traditionelle Schwarzwälder Kirschtorte Rezepte

Von

Ofen vorheizen auf 150 ° C In einer Schüssel Eigelb, Puderzucker und Vanillezucker cremig schlagen

  • Für den Biskuitteig
  • 6 Eier ( Eiweiß und Eigelb getrennt)
  • 150g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 55g Mehl
  • 55g Maismehl
  • 3 Esslöffel Kakaopulver
  • Für die Schlagsahne :
  • 65 cl Sahne
  • 75g Puderzucker
  • 1 Glas Kirschen
  • Schokoladensplitter
4.2/5 (183 Bewertung)

Von

Eier trennen und das Eiweiß mit 3EL Wasser schaumig schlagen

  • 3 Eier
  • 100g Zucker
  • 75g Mehl
  • 2 Pck. Vanillinzucker
  • 2 Pck. Dr. Oetker Dessertsauce (Vanille)
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Glas Schattenmorellen
  • 800g Schlagsahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 150g Zartbitterschokolade
4/5 (50 Bewertung)

Von

Schwarzwälder-Kirschtorte rucki zucki

  • 1 Wienertortenboden, dunkel
  • 600 g Sahne
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Glas Kirschen
  • + 250 ml Kirschsaft
  • 2 EL Speisestärke
  • Schokoraspel
3.8/5 (57 Bewertung)

Von

Kirschen abtropfen lassen, Sud auffangen, Kirschen klein schneiden

  • 4 Tortenboden, dunkler Biskuitboden, 3 fach
  • 4 Glas Sauerkirschen
  • 400 ml Kirschwasser, (n. B. weniger oder mehr)
  • 16 EL Speisestärke
  • 28 Becher Sahne
  • 24 Pck. Sahnesteif
  • 52 EL Puderzucker
  • 2 Pck. Schokoladenraspel
3.6/5 (13 Bewertung)

Von

Schritt 1: Für den Biskuitteig Mehl und Kakaopulver mischen und sieben

  • Biskuit-Zutaten:
  • 150 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver
  • 6 Eier
  • 150 g Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 20 g flüssige Butter
  • Für das Kirschkompott:
  • 1 Glas Schattenmorellen (720 ml), davon 150 ml Flüssigkeit auffangen
  • 25 g Speisestärke
  • 50 g Zucker
  • Sahnecreme-Zutaten:
  • 3 Blatt Gelatine
  • 300 ml Sahne
  • 50 g Zucker
  • rote Lebensmittelfarbe
  • 2 EL Kirschwasser
  • Außerdem:
  • 3 EL Kirschwasser und 3 EL Kirschsaft zum Beträufeln
  • 200 ml Sahne
  • rote Lebensmittelfarbe
  • 16 frische Kirschen oder Amarenakirschen zum Verzieren
  • 100 g Schokoladenraspel zum Verzieren
3.6/5 (44 Bewertung)

Von

Schwarzwälder Kirschtorte

  • 100g Mehl
  • 5 Eier
  • 30g Kakaopulver
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 30g Stärke
  • 1 Pck Sahnesteif
  • 5 Becher Sahne
  • 40g Puderzucker
  • 120ml Kirschwasser
  • 500g Kirschen (Glas)
  • 60g Schokoladenraspel
3.5/5 (11 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Reise an den Rhein mit Bobo und Anja - Schwarzwälder Kirschtorte Schwarzwälderkirschtorte ohne Alkohol