Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Köstliche Rezepte für eine Sahnetorte - 30 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: einfache Sahnetorten, Himbeer-Sahnetorte, schnelle Sahnetorten, Sahnetorten mit Schokolade, Sahnetorten ohne Gelatine, Sahnetorten mit Erdbeeren, Käsesahnetorte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 250g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 (großes) Ei
  • 1/2 TL Vanillemark (oder 1 Pck. Vanillezucker)
  • 70g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Salz
  • 300g Mehl

Für die Füllung und Dekoration

  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Aprikose
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Erdbeere
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Waldfrucht
  • Puderzucker

Eine eiförmige und eine kleine kreisförmige Plätzchen-Ausstechform .

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die weiche Butter und den Zucker miteinander verkneten (gerne mit Hilfe einer Küchenmaschine). Das Ei hinzugeben und gut untermischen. Dann nach und nach die Vanille, die gemahlenen Mandeln, das Salz und das Mehl hinzufügen und kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Vor dem Weiterverarbeiten mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder auf Backpapier dünn ausrollen und Eier ausstechen. In die Hälfte der Plätzchen einen Kreis stechen und den ausgestochenen Teig herausnehmen. 

Alle Plätzchen auf ein Backblech legen und für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Aus dem Ofen nehmen und kurz auskühlen lassen.

Dann die Plätzchen ohne kreisförmigen Ausstich mit Konfitüre bestreichen und die Plätzchen mit Ausstich mit Puderzucker bestreuen. Die Plätzchen mit Puderzucker auf die Marmeladenplätzchen legen und leicht andrücken. 

Jetzt habt ihr ein paar Süße Ostereier zum Verstecken ;)

Am besten bewertete Sahnetorte Rezepte

Von

Von gelb, über rot zu blau - diese Regenbogentorte ist der absolute Hingucker! Nicht nur Kinder sind begeistert vo...

  • Für Springform mit 24cm Durchmesser:
  • 200g Mehl
  • 100g Speisestärke
  • 6 Eier
  • 180g Zucker
  • 2 Pk. Vanillinzucker
  • 3 TL Backpulver
  • 6 EL Milch
  • beliebig viele Lebensmittelfarben
  • 4 BE Schlagsahne
  • 250g Frischkäse
  • Bunte Streusel
4.3/5 (660 Bewertung)

Ein super schnell gezaubertes Dessert, das jedem schmeckt.

Von

Himbeer-Schoko-Sahne-Traum

  • Für den Schokoteig:
  • • 6 Eier
  • • 1 Prise Salz
  • • 100 g Zucker
  • • 80 g Mehl
  • • 2 Päckchen Schokoladenpuddingpulver
  • • 2 TL Backpulver
  • Für die Schoko-Füllung:
  • • 100 g Zartbitter-Schokolade
  • • 200 g Schlagsahne
  • Für die Himbeer-Füllung:
  • • 10 Blatt Gelatine
  • • 500 g Himbeeren
  • • 400 g Magermilch-Joghurt
  • • 125 g Zucker
  • • 2 Päckchen Vanillezucker
  • • 1 Bio-Zitrone
  • • 300 g Schlagsahne
  • Für die Deko:
  • • 1 Becher Schlagsahne
  • • 1 Päckchen Sahnesteif
  • • 1 Päckchen Vanillezucker
  • • 100 g Schokoraspeln
  • • Schokodekor
  • • 100 g Himbeeren
  • • Kandierte Rosenblätter
4.8/5 (273 Bewertung)

Passend zum Pride Month haben wir für euch dieses kunterbunte Rezept unserer Lieblingstorte herausgekramt: Unsere wunderschöne Regenbogentorte! Farbe bekennen, nachmachen! :-)

Von

Für den Vanilleboden müsst ihr die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen

  • 20er-Tortenform
  • Vanilleboden:
  • 50g Butter
  • 70g Zucker
  • 100ml Milch
  • 100g Mehl
  • 1 Ei
  • 5 Oreos
  • Prise Salz
  • Backpulver
  • 1 TL Vanillezucker
  • Schokoboden:
  • 50g Butter
  • 75g Zucker
  • 30g Kakaopulver
  • 75g Mehl
  • 1 Ei
  • 100ml Milch
  • etwas Backpulver
  • Prise Salz
  • Creme:
  • 200g Frischkäse
  • leicht
  • 100g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 250ml Schlagsahne
  • 5 Oreos
  • 10 Oreos zur Deko
4.9/5 (265 Bewertung)

Von

Zubereitung: Für den Teig Eier mit Zucker schaumig schlagen

  • Teig:
  • 3 Eier
  • 90 g Zucker
  • 90 ml Öl
  • 70 ml Ananassaft
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 180 g Mehl
  • 1. Schicht:
  • 1 Dose Ananasscheiben (340 g Abtropfgewicht)
  • 500 ml Ananassaft
  • 1 1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 EL Zucker
  • 2. Schicht:
  • 500 g Naturjoghurt (3,5% Fett)
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 6 EL Kokossirup
  • 6 Blatt Gelatine oder 1 Päckchen Gelatine gemahlen
  • 3. Schicht
  • 150 ml Blue Curaçao
  • 250 ml Wasser
  • 2 EL Zucker
  • 4 Blatt weiße Gelatine
3.8/5 (298 Bewertung)

Der amerikanische Klassiker, den alle so lieben. Ganz simpel und schnell in einem einzigen Topf gemacht. Super für die Spülfaulen unter uns ;)

Von

Das Eiweiß und das Eigelb trennen

  • 20cm-Durchschnitt Kuchenform:
  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • 75g Mehl
  • 25g Speisestärke
  • 750ml Schlagsahne
  • 3 Pack. Sahnesteif
  • 4 Pck. Vanillezucker
  • 50g Vollmilchschokolade
  • 6 EL Aprikosenmarmelade
  • 2EL Kakaopulver
  • 1 reife Mango
4/5 (271 Bewertung)

Von

Der Hugo-Klassiker aus jeder Cocktailbar, jetzt als spritzige frische Sommer-Torte!

  • Zutaten für eine Springform (28cm)
  • 5 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 ml Öl
  • 100 g Mehl
  • 70 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 500 g Naturjoghurt
  • 400 ml Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 3 Päckchen Pulvergelatine
  • 100 ml Holunderblütensirup
  • 250 ml Sekt (halbtrocken)
  • Saft einer Limette
  • 1 Vanilleschote
  • 20 große Blätter Minze
  • 150 ml Sekt
  • 70 ml Holunderblütensirup
  • 150 ml Wasser
  • 2 Päckchen Tortenguss
4/5 (202 Bewertung)

Von

Für das Baiser ein Eiweiß zusammen mit einer Prise Salz steif schlagen und wenn eine schnittfeste Masse entstande...

  • 26cm - Tortenform:
  • 2 Tortenböden
  • 600g Äpfel
  • 350ml Apfelsaft
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 50g Zucker
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • 500ml Schlagsahne
  • Baiser:
  • Eiweiß
  • Prise Salz
  • 150g Zucker
3.9/5 (194 Bewertung)

Von

Ofen vorheizen auf 150 ° C In einer Schüssel Eigelb, Puderzucker und Vanillezucker cremig schlagen

  • Für den Biskuitteig
  • 6 Eier ( Eiweiß und Eigelb getrennt)
  • 150g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 55g Mehl
  • 55g Maismehl
  • 3 Esslöffel Kakaopulver
  • Für die Schlagsahne :
  • 65 cl Sahne
  • 75g Puderzucker
  • 1 Glas Kirschen
  • Schokoladensplitter
4.2/5 (162 Bewertung)

Von

Von den oberen 7 Zutaten einen Teig herstellen und in einer Springform, bei 200° , 20 Minuten backen

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Ei(er)
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 4 EL Milch
  • Für den Belag:
  • 5 m.-große Banane(n)
  • 100 g Schokolade
  • Vollmilch
  • 100 g Schokolade
  • zartbitter
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150 g Butter
  • weich
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 500 g Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 3 Ei(er)
4/5 (119 Bewertung)

Von

Normal ist langweilig, also habe ich (auch aus Mangel an anderen Früchten) meine Käse-Sahne-Torte mit selbstgekoc

  • Biskuitteig:
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL (Back-) Kakao
  • Apfelkompott:
  • 1 kg Äpfel (säuerlich)
  • 1,5 TL Zimt
  • 1 TL Kardamom (gemahlen)
  • 5-7 EL brauner Zucker (je nach Säure der Äpfel)
  • Saft einer Zitrone
  • 1 EL Butter
  • Creme:
  • 500 g Quark
  • 250 g Frischkäse
  • natur
  • 140 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Saft und Schale einer Zitrone
  • 400 g Sahne
  • 1,5 Päckchen Sofortgelatinepulver (alternativ 8 Blatt Gelatine
  • nach Packungsanweisung aufgelöst)
  • Puderzucker zum Bestäuben
4.6/5 (33 Bewertung)

Weitere Sahnetorte Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Käse-Sahne-Torte Regenbogentorte