Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Nuss Sahnetorte

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (38 Bewertung)

Zutaten

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 80 g gemahlene geröstete Haselnüsse
  • 15 Stück Nugat-Nuss-Toffees
  • 400 g Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 20 g dunkle Schokoladenraspel
  • 2 EL Kakao

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Ofen auf 180°C vorheizen( Umluft: 160°C)

Eier trennen und Eiweiß mit 40g Zucker steif schlagen.

Eigelbe mit 40 g Zucker und 1 EL Wasser schaumig schlagen.

Eischnee unterheben. Mehl mit Backpulver mischen, mit Nüssen unterheben. Springform 22-24 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen, Teig darin ca. 30 Minuten backen.

Schritt 2

Dann 7 Toffees hacken.

250 g Sahne, Sahnesteif und 10 g Zucker steif schlagen. Gehackte Toffees und Raspel unterheben.

Schritt 3

Nussboden waagerecht halbieren.

Unteren Boden mit ca. 2/3 Sahne bestreichen. Oberen Boden auflegen, andrücken. Torte rundherum mit Rest Schoko-Sahne bestreichen. 150 g Sahne mit Rest Zucker steif schlagen, auf die Torte streichen. Ca. 2 Stunden kalt stellen. Mit Kakao bestäuben und mit übrigen Toffees verzieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Mandeln schnell und einfach geschält

Im Rezept steht „geschälte Mandeln verwenden", doch wie kriegt man Mandeln nur geschält? Chefkoch zeigt wie man mit einem ganz einfachen Trick Mandeln ohne großen Aufwand ruck zuck geschält bekommt.

Dieses Rezept kommentieren

Saure-Sahne-Torte Liebestorte