Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für eine Schokoladentorte mit Früchten - 11 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Schokoladentorte, einfache Schokoladentorte, Tiramisutorten, Brownies mit Nutella, Muffins aus 3 Zutaten mit Nutella, originale Brownies, Nutellamuffins mit flüssigem Kern

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herzhafte Kartoffel-Lauch-Rösti

Und hier zum Rezept

Die Tage werden wieder kürzer, die Temperaturen sinken und die Blätter fangen an, sich zu verfärben. Langsam aber sicher steht der Herbst vor unserer Tür, der alles in eine wunderbar gemütliche Stimmung versetzt. Dieses lecker-herzhafte Gericht passt perfekt in diese Zeit! 

Vor allem mit etwas Kräuterquark und Lachs schmecken sie hervorragend! 

 

Serviervorschlag

Zutaten

  • 450 g gekochte Kartoffeln
  • 400 g Lauch, in Ringe geschnitten
  • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL Paprikapulver
  • 20 g Parmesan
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Ei
  • Kürbiskerne nach Belieben 
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Kartoffel in eine Schüssel reiben. 
  3. Währenddessen Lauch für 5 Minuten anbraten. Mit Paprikapulver würzen.
  4. Lauch zu den geriebenen Kartoffeln geben. Mit Parmesan, Maisstärke, Ei und Kürbiskernen vermischen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. 
  5. Kügelchen aus dem Teig formen und platt drücken.
  6. Röstis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180° für 15-20 Minuten backen. 
  7. Anschließend nach Belieben anrichten. Mit Lachs und Kräuterfrischkäse (oder Quark) schmecken die Röstis besonders lecker. Wer er crunchy mag, kann einen Teil der gekochten Kartoffeln durch geriebene rohe oder angebratene Kartoffeln ersetzen. 

Am besten bewertete Schokoladentorte mit Früchten Rezepte

Von

Himbeer-Schoko-Sahne-Traum

  • Für den Schokoteig:
  • • 6 Eier
  • • 1 Prise Salz
  • • 100 g Zucker
  • • 80 g Mehl
  • • 2 Päckchen Schokoladenpuddingpulver
  • • 2 TL Backpulver
  • Für die Schoko-Füllung:
  • • 100 g Zartbitter-Schokolade
  • • 200 g Schlagsahne
  • Für die Himbeer-Füllung:
  • • 10 Blatt Gelatine
  • • 500 g Himbeeren
  • • 400 g Magermilch-Joghurt
  • • 125 g Zucker
  • • 2 Päckchen Vanillezucker
  • • 1 Bio-Zitrone
  • • 300 g Schlagsahne
  • Für die Deko:
  • • 1 Becher Schlagsahne
  • • 1 Päckchen Sahnesteif
  • • 1 Päckchen Vanillezucker
  • • 100 g Schokoraspeln
  • • Schokodekor
  • • 100 g Himbeeren
  • • Kandierte Rosenblätter
4.7/5 (318 Bewertung)

Von

Eis ist nicht gleich Eis. Hier sind die 20 angesagtesten Sorten dieses Sommers.

82 mal geteilt

Von

Ofen vorheizen auf 150 ° C In einer Schüssel Eigelb, Puderzucker und Vanillezucker cremig schlagen

  • Für den Biskuitteig
  • 6 Eier ( Eiweiß und Eigelb getrennt)
  • 150g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 55g Mehl
  • 55g Maismehl
  • 3 Esslöffel Kakaopulver
  • Für die Schlagsahne :
  • 65 cl Sahne
  • 75g Puderzucker
  • 1 Glas Kirschen
  • Schokoladensplitter
4.1/5 (216 Bewertung)

Von

Schoko und Minze ist immer eine tolle Kombi! Hier ist unsere ganz einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung.

72 mal geteilt

Von

Erdbeer-Schoko-Frischkäsetorte

  • Für den Boden:
  • 200 Gramm Haferkekse
  • 6 EL Haferflocken
  • 6 EL Cornflakes
  • 50 Gramm weiße Schokolade
  • 50 Gramm Butter
  • Für den Belag:
  • 3 Becher Philadelphia Klassik So leicht
  • 250 Gramm Quark
  • 500 Gramm Joghurt
  • 200 Gramm weiße Schokolade
  • 2 Päckchen Gelatine
  • 500 Gramm Erdbeeren
  • etwas Erdbeer-Rhabarber-Sirup (selbstgemacht)
4.1/5 (800 Bewertung)

Von

Schokoladen-Erbeertorte mit Vanillepudding

  • 1 gekaufter SchokobisKuitboden
  • 2 Pck Vanillepuddingpulver
  • ca. 750g Erbeeren
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Sahnesteif
  • Mandelblättchen
4/5 (330 Bewertung)

Von

Wir kennen ihn alle: Diesen unangekündigten Heißhunger auf etwas Schokoladiges... etwas seeehr Schokoladiges... AUF SCHOKOLADE HALT!

Von

Schokolade und Früchte – gibt es eine bessere Kombination? Dieser Tortentraum ist ein Muss für alle Schokoh...

  • Für den Schokoteig:
  • • 100g Mehl
  • • 6 Eier, mittelgroß
  • • 325g brauner Zucker
  • • 200g weiche Butter
  • • 200g Zartbitterschokolade
  • • 75 g Kakao
  • • 1 Prise Salz
  • • 2 Päckchen Vanillezucker
  • • 1 gestrichener TL Backpulver
  • Für die Füllung:
  • • 400g TK-Beeren, gemischt
  • • 30g Speisestärke
  • • 250ml Kirschsaft
  • • 3 EL Zucker
  • Für drumherum und obendrauf:
  • 100g Beeren, gemischt
  • 200g Zartbitterschokolade
  • 300g Sahne
  • 2 Packungen Schokosticks
4.2/5 (67 Bewertung)

Von

Eier trennen und das Eiweiß mit 3EL Wasser schaumig schlagen

  • 3 Eier
  • 100g Zucker
  • 75g Mehl
  • 2 Pck. Vanillinzucker
  • 2 Pck. Dr. Oetker Dessertsauce (Vanille)
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Glas Schattenmorellen
  • 800g Schlagsahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 150g Zartbitterschokolade
4/5 (52 Bewertung)

Von

Schnelle Schokotorte mit Früchten und Mascarponecreme

  • 3 Wiener Schokotortenböden
  • 250g Mascarpone
  • 500g Quark
  • 4 Pck. Vanillezucker
  • 250g Erbeeren
  • 250g Himbeeren
3.6/5 (133 Bewertung)

Von

Schritt 1: Für den Biskuitteig Mehl und Kakaopulver mischen und sieben

  • Biskuit-Zutaten:
  • 150 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver
  • 6 Eier
  • 150 g Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 20 g flüssige Butter
  • Für das Kirschkompott:
  • 1 Glas Schattenmorellen (720 ml), davon 150 ml Flüssigkeit auffangen
  • 25 g Speisestärke
  • 50 g Zucker
  • Sahnecreme-Zutaten:
  • 3 Blatt Gelatine
  • 300 ml Sahne
  • 50 g Zucker
  • rote Lebensmittelfarbe
  • 2 EL Kirschwasser
  • Außerdem:
  • 3 EL Kirschwasser und 3 EL Kirschsaft zum Beträufeln
  • 200 ml Sahne
  • rote Lebensmittelfarbe
  • 16 frische Kirschen oder Amarenakirschen zum Verzieren
  • 100 g Schokoladenraspel zum Verzieren
3.6/5 (47 Bewertung)

Von

Kirschen abtropfen lassen, Sud auffangen, Kirschen klein schneiden

  • 4 Tortenboden, dunkler Biskuitboden, 3 fach
  • 4 Glas Sauerkirschen
  • 400 ml Kirschwasser, (n. B. weniger oder mehr)
  • 16 EL Speisestärke
  • 28 Becher Sahne
  • 24 Pck. Sahnesteif
  • 52 EL Puderzucker
  • 2 Pck. Schokoladenraspel
3.6/5 (13 Bewertung)

Von

Schwarzwälder Kirschtorte

  • 100g Mehl
  • 5 Eier
  • 30g Kakaopulver
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 30g Stärke
  • 1 Pck Sahnesteif
  • 5 Becher Sahne
  • 40g Puderzucker
  • 120ml Kirschwasser
  • 500g Kirschen (Glas)
  • 60g Schokoladenraspel
3.1/5 (13 Bewertung)

Weitere Schokoladentorte mit Früchten Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schwarzwälder Kirsch-Torte Himbeer-Schoko-Sahne-Traum