Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Wie bereitet man QUINOA in der Mikrowelle zu ?

 

ThinkstockPhotos

Es ist nicht ganz offensichtlich, wie man Quinoa perfekt kocht, nicht wahr? Kocht man sie wie Reis oder reicht ein Aufquellen wie bei Couscous? Wie viel Wasser braucht man?

 

Voilà, hier kommen unsere Tipps, wie ihr eure Quinoa in der Mikrowelle innerhalb von 8 Minuten kocht - bis zur perfekten Konsistenz! Kein lästiges Aufpassen, dass nichts überkocht, ein Mal angestellt und fertig.

 

Zuerst wascht die Quinoa unter lauwarmem Wasser, um Rückstände der Quinoasamen zu entfernen, die einen bitteren Beigeschmack beinhalten. Reibt sie unter dem Wasser in euren Händen.

 

Gebt nun ein Glas Quinoa in eine mikrowellengeeignete Schüssel. Gebt zwei Gläser Wasser mit ein wenig aufgelöster Gemüse- oder Hühnerbrühe hinzu. Deckt die Schüssel mit einem Teller ab und lasst es 6 Minuten in der Mikrowelle bei voller Temperatur kochen. Holt die Schüssel heraus. Nun sollte mindestens bis zur Hälfte von der Quinoa aufgesogen worden sein.

 

 Rührt ein Mal gut um und stellt die Schüssel noch einmal 2 Minuten in die Mikrowelle. Nehmt sie nun heraus und lasst sie (immer noch abgedeckt) ca. 5-10 Minuten stehen, sodass das restliche Wasser ebenfalls absorbiert werden kann.

 

Und nun seid ihr an der Reihe...

 

Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

Die besten Rezepte mit Nudeln und Schinken 6 außergewöhnliche Rezeptideen mit SÜßKARTOFFELN