Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Chapati

Von

Ein ostafrikanisches und asiatisches Fladenbrot, das einfach in der Pfanne ausgebacken werden kann. Eine perfekte Brotbeilage für Salat oder Fleisch. Ist in Indien und Pakistan Hauptnahrungsmittel.

Rezept bewerten 3.9/5 (97 Bewertung)

Zutaten

  • (für 4 Leute):
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse Wasser

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

1. Sieben Sie das Mehl und das Salz in eine Rührschüssel geben. Fügen Sie etwas Wasser zu einem festen Teig ziemlich machen, Befeuchten Sie Ihre Hände häufig zu erleichtern Sie die Schüssel.

2. Form Teig zu einer Kugel, decken Sie die Schüssel mit einem feuchten Tuch und lassen Sie es für mindestens eine halbe Stunde stehen.

3. Teig in 4 oder 5 Kugeln und rollen jeweils in eine flache, runde Scheibe.

4. Erhitzen Sie eine große erhöhte Herdplatte oder Pfanne bei mittlerer bis es heiß ist. Kochen Sie sich chapati goldbraun; wenn Sie sehen winzige Bläschen, es ist Zeit, sie umzudrehen. Es sollte etwa eine Minute für jeden chapati nehmen.

5. Drücken Sie sie mit einem breiten Pfannenwender oder einem sauberen Tuch gleichmäßig kochen. Heiß servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wir haben das perfekte Fingerfood fürs Partybuffet gefunden!

Egal ob am Buffet auf der Party, beim Spieleabend oder beim Entspannen auf der Coach: Fingerfood gehört einfach dazu! Immer nur Gemüsesticks sind langweilig und sehen bei weitem nicht so appetitlich aus, wie diese Kreation hier: 

 

ZUtaten

  • 1 Baguette
  • Gemüsesticks (aus jeweils einer grünen, einer roten und einer gelben Paprika und Karotten)
  • Tsatsiki
  • Pesto Rosso
  • Kräuterfrischkäse
  • Minze
  • Schnittlauch
  • Basilikum

 

Zubereitung

  1. Das Brot in Scheiben schneiden und jeweils eine Kuhle in die Mitte der Scheiben drücken. 
  2. Die Kuhlen mit Pesto, Frischkäse oder Tsatsiki mithilfe eines Löffels füllen. 
  3. Sticks hochkant in die Kuhlen mit dem Aufstrich stecken. 
  4. Kräuter fein hacken und über die Baguettes streuen. 
  5. Snacken was das Zeug hält. 

Dieses Rezept kommentieren

Mediterrane Gemüsepfanne mit Hackfleisch und Fladenbrot Fladenbrot