Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Traditionelle indische Rezepte - 36 Rezepte

Zu indischen Rezepten gehören Currys, Naan, Chapati, Massala, Tandoori, Lassi und Co.... Die indische Küche punktet mit einer Vielzahl von Gerichten und bietet garantiert jedem Geschmack eine kulinarische Freude. Durch die intensiven Gewürze und Aromen, wie Curry , Kurkuma oder Garam Masala tauchen wir ein in die außergewöhnlichen Köstlichkeiten Indiens. Probiert doch mal unsere raffinierten Rezepte aus und beamt euch kulinarisch nach Bombay ;)!

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: indisches Hähnchencurry, indisches Chutney, original indische Gerichte, vegane indische Gerichte, spanische , deutsche , Curry

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Top Rezept

Von Darvmarv

Rezept bewerten 3.9/5 (97 Bewertung)
Naan Brot 3 Fotos
Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Koch-/Backzeit 5
Kosten Preiswert

  • 2 Tassen Haushaltsmehl (evtl. bisschen Vollkornmehl zugeben)
  • 1,5 TL Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • 2 TL weißer Zucker
  • 0,5 TL Backpulver
  • 2 TL Öl
  • 3 TL Joghurt
  • 0,75 Tasse warmes Wasser

Rezept anschauen

Indisches Brot, passt sehr gut zu verschiedenen Currys

Am besten bewertete Indische Rezepte

Von

Ein ostafrikanisches und asiatisches Fladenbrot, das einfach in der Pfanne ausgebacken werden kann

  • (für 4 Leute):
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse Wasser
4/5 (101 Bewertung)

Von

Was macht die indische Küche aus? Wo kommt eigentlich Curry her?

Von

Mango pellen und grob kleinschneiden

  • 1/2 Mango
  • 1 kleiner Becher Joghurt (natur)
  • 100ml Mineralwasser
  • 4TL Zucker
  • 1TL Zitronensaft
  • 1 Prise Kardamompulver
3.9/5 (237 Bewertung)

Von

Auch Gewürze haben einen Einfluss auf unser Körpergewicht. Wer diese Tricks kennt, nimmt leichter ab.

375 mal geteilt

Von

Zwiebel in Streifen schneiden und andünsten

  • 500 g Fleisch, zart (vom Huhn, Schwein oder Rind)
  • 250 g Joghurt
  • 200 g Schmand
  • 1 kl. Dose Kokosmilch
  • 1 Zwiebel(n)
  • 200 g Paprikaschote(n), gefroren, geschnitten oder wie hier frisch.
  • 4 TL Tandoori Masala
  • 2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • etwas Zitronensaft
3.8/5 (7 Bewertung)

Von

Zuerst schneidet Ihr die Chilis und die Zwiebel in sehr feine Würfel (und Kinder, bitte passt auf - fasst euch mit...

  • Für ein kleines Einmachglas:
  • 4-6 Chilischoten (oder mehrere kleine)
  • 2 Zwiebeln
  • Essig
  • brauner Zucker
  • Knoblauchpulver
  • Ingwerpulver
  • Kreuzkümmel
  • Currypulver
  • Tomatenmark
  • Erdnussöl
3.6/5 (55 Bewertung)

Dieses leckere Gemüse-Curry ist 100% vegetarisch, tierisch lecker und wohltuend für Körper und Seele. Außerdem enthält es viele Ballaststoffe und hält somit lange satt.

Von

Als erstes Fleisch anbraten und anschließend mit etwas Mehl und Curry bestäuben

  • 400g Hähnchengeschnetzeltes oder Hähncheninnenfilets
  • 1 Becher Sahne
  • 1 kleine Dose Kokosmilch
  • 1/2 Dose Ananas in Stücken
  • etwas Mehl
  • Currymischung "Bombay"
  • etwas Zitronengras (frisch oder getrocknet)
  • etwas Zucker oder Honig
  • etwas Salz
  • 1 Tasse Basmatireis
3.4/5 (55 Bewertung)

Von

Bei Lamm: Fleisch in gleichgroße Würfel schneiden, ordentlich pfeffern, etw

  • 800 g Lammfleisch oder Hähnchenbrustfilet
  • 800 g Tomate(n) (Strauchtomaten)
  • 4 Zwiebel(n)
  • 16 Zehe/n Knoblauch
  • 400 ml Kokosmilch
  • Koriander, Pulver
  • Currypulver (Hot Madras)
  • Chilischote(n), geraspelt
  • Kurkuma
  • Salz
  • Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
  • Kreuzkümmel (Cumin)
  • Öl (neutral)
  • etwas Wasser, heiß
4.4/5 (57 Bewertung)

Von

Das Mehl zusammen mit dem Backpulver und etwas Salz und Zucker vermengen

  • 150 g Roquefort
  • 300g Mehl
  • 150 Ml von fermentierte Milch + etwas Wasser
  • ein Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz
  • etwas weicher Grieß um den Teig zu rollen
  • 30 g Butter
4.9/5 (123 Bewertung)

Von

Dieses indische Curry mit Kartoffeln und Kürbis überzeugt ganz ohne Fleisch

  • 1 kg geschältes und gewürfeltes Kürbisfleisch (Hokaido, Muskat, Roter Zentner...)
  • 2 mittelgroße Zwiebel, geschält und gehackt
  • 4-5 Knoblauchzehen, geschält und fein gewürfelt
  • Ingwer, ca 1 1/2 walnussgroß, geschält und fein gewürfelt
  • grüne Chili, klein geschnitten und entkernt (Menge nach Geschmack und Schärfe)
  • 1 Tl Kreuzkümmel, ganz
  • 1,5 Tl Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1,5 TL Koriander, gemahlen
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Ingwer, gemahlen
  • 1/2 TL Garam Masala
  • 4-5 Tomaten oder eine Dose geschälte Tomaten
  • 3 Kartoffeln, gekocht (nach Belieben)
  • Koriander, frisch und klein geschnitten
  • Zitronensaft, frisch gepresst
  • TK-Zitrone (nach Belieben)l
  • Öl
  • Salz
  • 300-350 ml Wasser
  • Als Beilage Chapati oder Reis
4.8/5 (213 Bewertung)

Von

Ein typisch indisches Rezept für eine Art Crêpe, in der Pfanne befüllt mit einer Käse-Ricotta Mischung

  • Für den Teig
  • :
  • 250 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Naturjoghurt
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ TL Zucker
  • ½ TL Salz
  • Für die Füllung
  • :
  • 150 Gramm geriebener Mozzarella (oder alternativ, geriebenem Käse)
  • 150 Gramm Feta
  • 100 Gramm Ricotta
  • 50 Gramm Naturjoghurt
  • Ein paar Umdrehungen der Pfeffermühle
  • Salz (optional, Feta-Käse ist schon salzig)
4.7/5 (46 Bewertung)

Von

Schmeckt am besten mit Basmatireis

  • 800 g Hähnchenbrustfilet
  • Saft von 2 Zitronen
  • 1 Stück Ingwer; 1-2 cm
  • 3 Knoblauchzehen
  • Je 1 TL gemahlener Kreuzkümmel, Koriander, rosenscharfers Paprikapulver, Kurkuma und Muskatnuss
  • 1/2 TL Chili und Pfeffer
  • 500g Joghurt
4.4/5 (37 Bewertung)

Von

Blumenkohl waschen und in Röschen zerteilen

  • 1 Blumenkohl
  • 1 Dose gestückelte Tomaten (oder 2 frische- dann aber auch schmackhafte)
  • 1 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 rote Paprikaschote
  • 100 Gramm Erbsen (TK)
  • 2 EL Joghurt
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 cm Ingwer
  • Garam Masala
  • Paprikapulver scharf, Petersilie, Pfeffer, Kreuzkümelpulver, Koriander
  • Naan-Brot
4.7/5 (54 Bewertung)

Von

Ein tolles, aber auch aufwendiges indisches Curry

  • 1 kg Hammelfleisch (alternativ Rindfleisch)
  • 5 Teelöffel Ingwer-Knoblauch-Paste
  • 5 Teelöffel Senföl
  • 250g Quark
  • 2 Teelöffel rotes Chilipulver
  • 0,5 Teelöffel Kurkuma-Pulver
  • 2 große Zwiebeln, fein geschnitten
  • 1 große Tomate, pürriert
  • 2 große Kartoffeln, halbiert
  • 4 Kardamomsamen
  • 2 Zimtstangen
  • 4 Gewürznelken
  • 0,25 Teelöffel Muskatnuß
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1,5 Teelöffel Ingwer-Knoblauch-Paste
  • warmes Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
4.1/5 (79 Bewertung)

indische Rezeptsammlung

Weitere Indische Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Käse-Naan Naan Brot