Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Asiatische Rezepte - 82 Rezepte

Lust auf asiatische Rezepte? Chinesisch, Vietnamesisch, Japanisch oder Thai... die Auswahl ist riesig und die Gerichte divers. Zwar ist die Küche geprägt von uns bekannten Zutaten wie beispielsweise Reis, Sojasauce und Fisch, aber oftmals ist es die Zubereitung und Kombination, die asiatische Rezepte zu einem besonderen Geschmackserlebnis machen.

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: asiatische Desserts, asiatische Fleischgerichte, asiatische Hauptgerichte, vietnamesische , asiatische Nudelgerichte, Wok

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Top Rezept

Von camayaa

Rezept bewerten 4.9/5 (287 Bewertung)
Nigiri Sushi 1 Foto
Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20
Kosten Mäßig

  • 200g gekochter Reis für Sushi
  • 10 Scheiben Lachs
  • Forellenkaviar
  • Wasabipaste
  • Nori (Algenblätter)
  • Schnittlauch, frisch

Rezept anschauen

Nigiri Sushi mit Lachs und Forellenkaviar

Am besten bewertete Asiatische Rezepte

Von

Bubba: “Man kann Shrimps am Spieß braten, backen, braten, auf den Grill tun, sautieren

  • geschälte Garnelen/Shrimps (etwa 200 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 großes Stück Ingwer
  • 2 Zehen Knoblauch
  • brauner Zucker
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 kleine Chilischote
  • Saft einer Limette
  • Grüne Currypaste
  • frischen Koriander
  • Salz, Pfeffer, Erdnussöl
4.9/5 (187 Bewertung)

Wie man ohne Reue Nudeln essen kann, zeigt eine neue Studie. HeimGourmet klärt auf...

3 091 mal geteilt

Von

Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen

  • 1 EL Butterschmalz
  • (ich habe mich beim geografischen Nachbarn Indien bedient und Ghee verwendet)
  • 4 grüne Kardamomkapseln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 cm frische Ingwerwurzel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/3 TL Chilipulver
  • 1/2 TL oder 1 TL rote Currypaste (je nach dem wie scharf ihr es mögt)
  • 2 Tomaten
  • 200 ml Kokosmilch
  • 300 g rohe Garnelen, geschält und ohne Darm
  • einige frische Korianderblätter
3.7/5 (36 Bewertung)

Von

Frisch frittierte Frühlingsrollen mit Avocadofüllung - ein himmlisch zarter Genuss!

416 mal geteilt

Von

Duftender Reis mit einer cremig, scharfen Kokos Soße und saftigen Hühnchen

  • Hähnchenbrustfilet
  • Speisestärke
  • 1-2 Karotten
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 1/2-1 Paprikaschote
  • Eine Handvoll Zuckerschoten
  • 3-4 Champignons
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Erdnussmus
  • Thai Curry Pulver
  • Curry
  • Salz
3/5 (150 Bewertung)

Von

Die Suppe kann mit verschiedenen Fruechten oder auch Gemuesen, verschiedenen Geschmack erhalten

  • 150 g kleine Sago Perlen
  • 1 Buechse Kokosnussmilch (400 ml)
  • 200 ml Milch
  • 100 ml Wasser
  • 50 g Zucker
  • Eine dieser Zugaben:
  • Pomelo
  • Mango
  • Wassermelone
  • Grapefruit
  • Orange
2.9/5 (106 Bewertung)

Von

Diese Gemüse-Hähnchen-Pfanne ist nicht nur schnell zubereitet, sondern auch würzig lecker und gesund!

490 mal geteilt

Von

Dieses Hähnchen ist nicht paniert und frittiert (wie beim originalen Sesamhähnchen), sondern wird kurz in Eiweiß...

  • 3 EL Honig
  • 2 EL Sesamsamen
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Zehe Knoblauch, fein gehackt od. gepresst
  • 2 Eier, nur das Eiweiss davon
  • 3 EL Speisestärke
  • 500g Hühnerbrust, in kleine Stücke geschnitten
  • 2 EL Öl
  • 500g Brokkoli, in kleine Röschen geschnitten
  • 4 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • Salz und gemahlener Pfeffer
3/5 (257 Bewertung)

Von

Vorbereitung: Gemüse waschen, putzen und in Stücke/Scheiben schneiden, Bambusstreifen abtropfen lassen

  • 400g Hähncheninnenfilet
  • 1-2 Dosen Kokosmilch
  • 2-3 EL Rote Currypaste
  • etwas Zitronengras (frisch oder getrocknet)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Tasse Basmatireis
  • Gemüse je nach Geschmack, z.B.:
  • 1 Aubergine
  • 5 Karotten
  • 1 Packung Bambussprossen
  • Grüne Bohnen
  • rote Paprika
3.4/5 (180 Bewertung)

Von

Die Nudeln nach Packungsangabe kochen und abkühlen lassen

  • - 1/4 Kopf Eisbergsalat
  • - 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • - 1 Packung chinesische Nudeln
  • - 50g Mandelblätter
  • - 30g Sesamkörner
  • - 1 Teelöffel Butter
  • - 1/2 Tasse Olivenöl
  • - 1/4 Tasse Zucker
  • - 1/2 Tasse Essig
  • - 1/4 Tasse Sojasauce
3.3/5 (86 Bewertung)

Von

Als erstes Fleisch anbraten und anschließend mit etwas Mehl und Curry bestäuben

  • 400g Hähnchengeschnetzeltes oder Hähncheninnenfilets
  • 1 Becher Sahne
  • 1 kleine Dose Kokosmilch
  • 1/2 Dose Ananas in Stücken
  • etwas Mehl
  • Currymischung "Bombay"
  • etwas Zitronengras (frisch oder getrocknet)
  • etwas Zucker oder Honig
  • etwas Salz
  • 1 Tasse Basmatireis
3.4/5 (53 Bewertung)

Von

Ein tolles und außergewöhliches Rezept für Curry

  • Stück Ingwer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 Gramm Rosenkohl
  • 400 Gramm Süßkartoffeln
  • 1 EL Öl
  • 1 EL rotes Thai-Curry
  • 200 ml Kokosmilch
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Limette
  • halben Granatapfel
  • wer mag: Koriander
  • Salz
  • Pfeffer
4.9/5 (350 Bewertung)

Von

... Freunde einladen und um die Wette rollen

  • 250g Sushireis
  • 4 Noriblätter
  • 1 Möhre, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 Avocado, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 Pkt. Surimisticks
  • frischer Fisch (Sushiqualität; z.B. Thunfisch, Lachs)
  • Wasabipaste
  • Ingwer, eingelegt
  • 1/2 TL Zucker
  • 2 EL Reisessig
  • Sojasauce
5/5 (2 Bewertung)

Weitere Asiatische Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Feurig scharfes Rindfleisch Nigiri Sushi