Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Sushi (Nigiri- / Makirolls)

Von Michel_S

... Freunde einladen und um die Wette rollen ...

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 250g Sushireis
  • 4 Noriblätter
  • 1 Möhre
  • in dünne Streifen geschnitten
  • 1 Avocado
  • in dünne Streifen geschnitten
  • 1 Pkt. Surimisticks
  • frischer Fisch (Sushiqualität; z.B. Thunfisch
  • Lachs)
  • Wasabipaste
  • Ingwer
  • eingelegt
  • 1/2 TL Zucker
  • 2 EL Reisessig
  • Sojasauce

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Sushireis gemäß Packungsanweisung zubereiten. Ca. einen halben TL Zucker in 2 EL Reisessig geben und erhitzen. Den warmen Essig langsam unter den noch warmen, aber fertig gekochten Reis rühren. Desto schneller der Reis danach abkühlt, desto besser klebt er später.

Schritt 2

Für Makisushi ein Noriblatt mit der rauhen Seite nach oben auf eine Bambussushirollmatte legen und dünn den Klebereis darauf verteilen, so dass ca. 3/4 des Blattes mit Reis bedeckt sind. Vom Rand gemessen ca. 1 cm Platz lassen. In die Mitte einen dünnen Möhren-und Avocadostreifen legen. Anschließend Surimisticks oder den gewünschten Fisch hinzu legen. Alles fest zusammenrollen, sodass die Noriblätterenden miteinander verkleben. Anschließend die Rolle erst einmal in der Mitte durchschneiden, nebeneinander legen und ca. 1,5cm breite Sushirollen schneiden.

Schritt 3

Für Nigirisushi aus dem Reis kleine Häufchen formen und den frischen Fisch als kleines Filet hinauf legen. Wer möchte, kann ihn auch mit dünnen Noristreifen festbinden. Gemeinsam mit den Makisushi anrichten.

Schritt 4

Bis zum Servieren in den Kühlschrank legen. Zusammen mit Sojasauce, eingelegten Ingwer und Wasabipaste servieren.

Beim arbeiten mit Sushireis immer die Hände gut befeuchten, damit der Reis nur an dem Noriblatt klebt und nicht ausschließlich an einem selbst.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Avocado auf Toast
Zutaten für Avocado auf Toast:
  • 1 Avocado 
  • 2 Scheiben geröstetes Brot
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • Fetakäse
  • Frühlingszwiebel

Dieses Rezept kommentieren

Sushi Grundrezept Sushi-Bällchen mit Räucherlachs