Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schmackhafte Rezepte mit Fisch - 92 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: einfache Fisch, Fisch im Backofen, gegrillten Fisch, Fisch mit Gemüse, Low Carb Fisch Gerichte, Türkische Fischgerichte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Knoblauch pellen wie ein Pro

Bereits beim Schälen von Knoblauch friemelt ihr stundenlang herum? Dann lasst euch von Chefkoch Damien ein Trick zeigen, wie man die Zehen von Knoblauch ganz schnell und einfach geschält bekommt.

 

Am besten bewertete Fisch Rezepte

Von

Matjes-Filet ist super einfach zuzubereiten und schmeckt frisch und zart

  • 400ml Schlagsahne
  • 1EL Essigessenz
  • 10g Zucker
  • 8 Matjesfilets
  • 1 Apfel
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Dill-Stängchen
  • Salz und Pfeffer
4.9/5 (317 Bewertung)

Für alle Fisch-Fans kommt hier ein leckeres Rezept für zartes Kabeljaufilet, das wunderbar mit den knusprigen Mandeln und aromatischen Kräutern harmoniert. Probiert's mal aus.

Von

Delikate Lachsröllchen mit himmlischer Creme - der ideale edle Aperitif für feierliche Anlässe und bei Besuch vo

  • 1 Packung Lachs
  • 100g Mascarpone
  • 100g Crème fraîche
  • 1-2EL grüne Erbsen
  • 1-2EL Karpern
  • frischer Dill
  • frischer Zitronensaft
  • Piekser
5/5 (292 Bewertung)

Diese Teigtaschen sind ähnlich der argentinischen Spezialität Empanadas, hier allerdings mit Thunfisch, statt Fleisch, gefüllt. Die argentinische Küche hat viel italienischen Einfluss und somit ähnelt diese Speise auch den italienischen Panzerotto. Einmal diese köstlichen Teigtaschen zubereitet, wirst du bei deiner Familie bestimmt so einige Komplimente zu hören bekommen!

Von

Nigiri Sushi mit Lachs und Forellenkaviar

  • 200g gekochter Reis für Sushi
  • 10 Scheiben Lachs
  • Forellenkaviar
  • Wasabipaste
  • Nori (Algenblätter)
  • Schnittlauch
  • frisch
4.9/5 (285 Bewertung)

Von

Der Name Seelachs ist verwirrend, da dieser Fisch nichts mit dem beliebten Lachs zu tun hat

  • 2 Seelachsfilets (aufgetaut oder frisch)
  • 1 Ei
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 6 EL Paniermehl
4.9/5 (257 Bewertung)

Sie ist schon seit einiger Zeit in aller Munde: die Paleo-Diät. Sie verzichtet weitestgehend auf Getreideprodukte, Hülsenfrüchte, Milchprodukte, Zucker und künstliche Süßstoffe jeglicher Art und konzentriert sich auf Fleisch, Fisch, Eier, frisches Gemüse, Obst, Nüsse und Samen. Zugegeben, unsere steinzeitlichen Vorfahren hatten bei Weitem nicht die Auswahl an leckeren exotischen Lebensmitteln, für die wir heute nur um die Ecke in den Supermarkt gehen müssen. Wir zeigen euch ein paar höchst Alltagstaugliche Rezepte, die der Paleo-Ernährung entsprechen. Los geht's!

Von

Den Ofen auf 180°C vorheizen

  • Für 16 Mini-Croissants:
  • 1 Blätterteig aus dem Kühlfach
  • 4 Scheiben Räucherlachs/ Räucherforelle
  • 1 Packung (Kräuter-)Frischkäse
  • 7 Stängel Schnittlauch
  • Pfeffer
  • 1 Eigelb
  • 2EL Milch
4.7/5 (267 Bewertung)

Von

Lachs in Alufolie. Entdecke unser Rezept

  • Pro Person 1 frisches Lachsfilet (am besten mit Haut)
  • Zitronensaft
  • Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • Kräuter nach Belieben
4.8/5 (239 Bewertung)

Von

Ein tolles Lachs-Rezept. Der Fisch harmoniert bei diesem Rezept super mit der Sauce aus Sahne und Gewürzen

  • Zutaten für 2 Personen:
  • 2 Lachs-Filets
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 St. Ingwer
  • Estragon
  • 1 kleines Schnapsglas Aquavit
  • 150 Gramm Sahne
  • Gewürzsalz
  • Curry
  • Limonengras
4.9/5 (189 Bewertung)

Von

Lachs schmeckt nicht nur unglaublich köstlich, sondern ist zudem sehr gesund

  • Lachsfilet (TK) pro Person 1 Stück
  • Honig
  • Meersalz
  • Basilikum
  • Olivenöl
4.9/5 (211 Bewertung)

Von

Für die Polentaschnitten die Gemüsebrühe mit der Butter aufkochen

  • 2 Dorschfiletsl (ca. 100 g)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 TL Paprikapesto
  • 1 Zucchini
  • Für die Polentaschnitten:
  • 310 ml Gemüsebrühe
  • 20 g Butter
  • 90 g Polenta
4.5/5 (89 Bewertung)

Von

Schlicht aber unglaublich lecker

  • 2 Lachsfilets mit Haut
  • 1 Bio-Zitrone
  • frische Kräuter (z.B. Thymian oder Rosmarin)
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
4.5/5 (66 Bewertung)

Weitere Fisch Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gnocchi in Lachssauce Matjes-Filet in Apfel-Dill-Sahnesauce