Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für Hauptgerichte mit Fisch - 9 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Lachs mit Gemüse und Kartoffeln, Lachs mit Gemüse und Reis, Marinierter Lachs im Backofen, Lachs in Alufolie, Lachssteak, Omega 3

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Saftiger Tassenkuchen mit Joghurt

Rezept für saftigen Tassenkuchen mit Joghurt:

Zutaten:

  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • 4 TL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 TL Joghurt
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Maisstärke
  • 1/2 TL  Backpulver

Zubereitung:

Die Zutaten wie im Video gezeigt miteinander vermengen. Die Tasse mit dem Teig für 1 Minute und 40 Sekunden oder zwei Minuten in die Mikrowelle stellen und genießen.

Am besten bewertete Hauptgerichte mit Fisch Rezepte

Von

Der Name Seelachs ist verwirrend, da dieser Fisch nichts mit dem beliebten Lachs zu tun hat

  • 2 Seelachsfilets (aufgetaut oder frisch)
  • 1 Ei
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 6 EL Paniermehl
4.5/5 (460 Bewertung)

Von

Die Forelle gründlich waschen, danach trocken tupfen

  • 1 Fisch (Lachsforelle, ca. 1,3 kg.)
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Thymian, getrocknet oder 1 Topf frisches Kraut
  • 2 EL Dill
  • 2 Zitronen, unbehandelt
  • Salz und Pfeffer
3.7/5 (126 Bewertung)

Von

Lachs schmeckt nicht nur unglaublich köstlich, sondern ist zudem sehr gesund

  • Lachsfilet (TK) pro Person 1 Stück
  • Honig
  • Meersalz
  • Basilikum
  • Olivenöl
4.8/5 (254 Bewertung)

Von

Thunfisch Carpaccio mit Himbeerdressing und Sesam-Crostini

  • 400 g Thunfisch ( ganz frisch)
  • 125 g Avocado Öl
  • 60 ml Calamansi- Essig oder Himbeer- Essig
  • Salz
  • 1 TL getrocknete Tomatenflocken
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Mohn, weiß
  • 2 TL Petersilie ( frisch oder TK), ganz fein gehackt
  • 50 g Himbeeren
  • Für die Crostinis
  • 2 Scheiben Toastbrot oder Brötchen
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Sesamsaat
4.3/5 (51 Bewertung)

Von

Es ist eine tolle Fischgericht

  • für 4 Personen
  • 4 kleine Forelle
  • 100 g Mehl zum Wenden
  • ca.5 Eßlf. Olivenöl zum Braten
  • etwas Salz
  • für die Soße
  • 3 Eßlf. Olivenöl
  • 2,5 Eßlf. Mehl
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 100 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer
4/5 (30 Bewertung)

Von

Einfach und lecker

  • 2 Forellen
  • 1 große Tomate
  • 1 Bio-Zitrone
  • Salz und Pfeffer nach Belieben
  • außerdem Alufolie
4/5 (25 Bewertung)

Von

Die Forellen von Schuppen befreien, waschen, Innereien entfernen und Kopf wegschneiden

  • 2 Forellen
  • 100 Gramm Mandeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Alufolie zum Einwickeln
4/5 (17 Bewertung)

Von

Lachsfilet in Honig-Senf-Sosse

  • ca. 500 g Kartofell
  • 1 Eigelb
  • 2 El Öl
  • 1 TL Speisestärke
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • ca. 2 EL Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Cocktailtomaten
  • Tomatengewürz
  • Dill
  • Senf
  • 2,5 EL Honig
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Lachsfilet
  • 1 EL Mehl
2.9/5 (197 Bewertung)

Von

Die Butter mit den Kräutern, der Zitronenschale und der Sardellenpaste zerdrücken

  • 2 Forellen
  • 1 große Zwiebel
  • Schale einer Zitrone
  • 1 TL Estragon
  • ein wenig Schnittlauch
  • 1 TL Sardellenpaste
  • 1 Glas weißen Wermuth
  • 60 g Butter
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Zweig Thymian
  • Petersilie
  • Salz und Pfeffer
3.2/5 (55 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Forelle mit Wermuth Seelachsfilet paniert gebraten