Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Marinierter Lachs im Backofen - 2 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Lachs im Backofen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinkenwürfeln!

Rezept für herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinken:

Zutaten:

1 Becher* Naturjoghurt 

3 Eier

1/2 Becher geriebener Käse

1 Pck. Backpulver

3 Becher Mehl

Salz & Pfeffer

Schinkenwürfel

Mohnsamen

(*ein Becher entspricht etwa einer Füllmenge von 150 g)

 

Zubereitung:

Bis auf die Mohnsamen alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen und in eine Muffinform füllen. Mit Mohnsamen bestreuen und im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten bei 180 °C backen.

 

Am besten bewertete Marinierter Lachs im Backofen Rezepte

Von

Kinderfreundliches Fischgericht für das man wenig Zutaten benötigt und das super schnell vorbereitet ist

  • 2 EL Honig
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 TL Ingwer
  • klein gehackt
  • 1 Zehe Knoblauch
  • gepresst
  • 1 EL Reisessig od. Apfelessig
  • 4 Lachsfilets
  • ohne Haut
  • Sesamsamen
  • Frühlingszwiebeln
4/5 (32 Bewertung)

Von

Das Lachs-Filet in feine Scheiben schneiden

  • Für das Lachs Carpaccio
  • 1 schönes
  • grätenloses
  • frisches Lachsfilet
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Limette
  • Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • Für das Pesto
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100 g Pinienkerne
  • 150 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 1 El Tomatenmark
  • 200 ml Olivenöl
  • 50 g Parmesan
  • weißer Pfeffer
  • Salz
  • Für die Parmesanchips:
  • 1 kleines Stück Parmesan Käse
2.7/5 (32 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Carpaccio vom Lachs mit Tomatenpesto und Parmesanchips Süßer Lachs aus dem Ofen