?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

5 Dinge, die ihr wissen solltet, bevor ihr frischen Lachs kauft

Ihr braucht frischen Lachs für Sushi, Dips und Co, seid aber (noch) keine alteingesessenen Experten auf dem Fischmarkt? An diesen 5 Zeichen könnt ihr sichergehen, dass euer Fisch wirklich frisch und qualitativ hochwertig ist.

@Thinkstock

Checkt seine Herkunft

Der beste Lachs kommt aus Schottland, Irland und aus Frankreich. Norwegischer Lachs ist ein wenig umstrittener aufgrund der dortigen  Massenzucht. Dennoch ist Zuchtlachs Wildlachs vorzuziehen, da Naturlachs zu den bedrohten Tierarten gehört.  Achtet bei Zuchtlachs auf das Bio-Label, um eine besonders gute Qualität sicherzustellen.

 


Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren