Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Baskische Fischsuppe mit Käsecroûtons

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 500 g Tomaten
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1-2 TL Piment d’Espelette (baskischer getrockneter Chili, oder Chilipulver)
  • 1/8 l Weißwein
  • ca. 1 l Fischfond
  • 500 g Fischfilets (Rotbarbe- und Dorade)
  • Salz
  • 80 g Etorki (aus der Käsetheke)
  • 4 Scheiben Baguette
  • -
  • Nährwertangaben pro Portion:
  • Brennwert: kJ 2000 kcal 480
  • Eiweiß: 41 g
  • Fett: 22 g
  • Kohlenhydrate: 23 g

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig
Adapted from ich-liebe-kaese.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf Grillstufe vorheizen.

Schritt 2

Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Die Paprika putzen, die Haut mit einem Sparschäler so gut wie möglich abschälen, Paprika in kleine Stücke schneiden. Die Tomaten blanchieren, häuten, entkernen und grob hacken. Die Petersilie abspülen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und hacken.

Schritt 3

Die Zwiebelwürfel im heißen Öl in 5 Min. goldgelb dünsten, Paprika, Knoblauch, Tomaten, Petersilie, Lorbeer und Piment d’Espelette dazugeben und 5 Min. mit andünsten. Mit dem Weißwein ablöschen, einkochen lassen, den Fischfond dazugießen. Aufkochen und 5 Min. kochen lassen.

Schritt 4

Die Fischfilets kalt abspülen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Die Fischstücke in die heiße Suppe geben und 5 Min. darin gar ziehen lassen. Die Fischsuppe mit Salz und Piment d’Espelette abschmecken.

Schritt 5

Etorki in dünne Scheiben schneiden und auf den Baguettescheiben verteilen. Unter dem heißen Grill kurz überbacken. Mit etwas Piment d’ Espelette bestreuen. Zur heißen Fischsuppe servieren.

Piment d’Espelette bezeichnet eine baskische Chilisorte, die eine eine aromatische Schärfe besitzt. Zum Würzen der Fischsuppe kann natürlich auch jedes andere Chilipulver verwendet werden.

Mehr Suppen unter http://ich-liebe-kaese.de/leckere-suppen-rezepte.html

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Baskische Fischsuppe mit Käsecroûtons Paleo Taco Suppe