?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Chinesischer Fleischtopf

Von

Rezept bewerten 4.4/5 (14 Bewertung)

Zutaten

  • 500g Rinderhüfte (oder Putenbrust)
  • 1 Lauch
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 5 EL Sherry
  • 5 EL Sojasoße
  • 4 Scheiben Ananas (kleine Dose)
  • 50g Erdnüsse
  • Bratöl Salz
  • Pfeffer

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Fleisch in dünne Streifen schneiden. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika in Streifen schneiden. Ananas würfeln.

Schritt 2

Lauch in Öl anbraten, Paprikastreifen zugeben und mitbraten. Fleisch zugeben, kurz braten.

Schritt 3

Sojasoße, Sherry, Salz und Pfeffer zugeben, alles 10 Min. köcheln lassen.

Schritt 4

Ananas und Erdnüsse zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, nochmal kurz erwärmen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Erdnussreis mit Curry-Paprika Filetstücken süß-sauer-scharfe Pekingsuppe