Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für asiatische Fleischgerichte - 11 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: asiatische Desserts, asiatische Hauptgerichte, vietnamesische , asiatische Nudelgerichte, Wok, chinesische Gerichte im Wok

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Am besten bewertete Asiatische Fleischgerichte Rezepte

Von

Vorbereitung: Gemüse waschen, putzen und in Stücke/Scheiben schneiden, Bambusstreifen abtropfen lassen

  • 400g Hähncheninnenfilet
  • 1-2 Dosen Kokosmilch
  • 2-3 EL Rote Currypaste
  • etwas Zitronengras (frisch oder getrocknet)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Tasse Basmatireis
  • Gemüse je nach Geschmack, z.B.:
  • 1 Aubergine
  • 5 Karotten
  • 1 Packung Bambussprossen
  • Grüne Bohnen
  • rote Paprika
3.4/5 (166 Bewertung)

Von

Die Hähnchenbrust in dünne Scheibchen

  • 1 Packung Chinesische Mei-Nudeln
  • 3 Hähnchenbrustfilets
  • Handvoll frische Champignons
  • 1 Paprika
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 2 Stangen Lauch
  • 2 Eier
  • Salz
  • Knoblauchgranulat
  • Soja- und Teriyaki-Sauce
  • Öl
3.6/5 (154 Bewertung)

Von

Schmeckt am besten mit Basmatireis

  • 800 g Hähnchenbrustfilet
  • Saft von 2 Zitronen
  • 1 Stück Ingwer; 1-2 cm
  • 3 Knoblauchzehen
  • Je 1 TL gemahlener Kreuzkümmel, Koriander, rosenscharfers Paprikapulver, Kurkuma und Muskatnuss
  • 1/2 TL Chili und Pfeffer
  • 500g Joghurt
4.4/5 (37 Bewertung)

Von

Den Jasminreis in einem Sieb gründlich ausspülen und in einen Topf mit Wasser geben und aufkochen

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 300 g Jasminreis
  • 200 g dünne Bohnen
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 Chilischoten rot
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 EL Sesamöl
  • 3 EL Austernsauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Zucker
  • Zitronenpfeffer
4/5 (61 Bewertung)

Von

Dies ist ein Curry, das ich in Kokosnuss-Milch gekocht und mit Tamarindensaft gewuerzt habe

  • 1 ganzes Huhn, in Stuecke geschnitten
  • 1 Dose Kokosnuss Milch (220 ml)
  • 3 EL Tomatenmark/Pueree
  • 6 El gemahlene Mandeln
  • Fuer die Marinade:
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 cm Ingwer
  • Saft 1 Zitrone
  • 3 EL Chili Garlic Paste von Lee Kum Kee
  • 1 1/2 TL Kreuzkuemmel Pulver
  • 1 1/2 TL Koriander Pulver
  • 1 TL Kurkuma
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Oel
  • 3 EL Tamarindensaft (wir koennen den hier kaufen, man kann den aber auch selber gewinnen, indem man das Tamarindenmark mehrere Stunden in etwas Wasser einlegt) oder man kann den Saft auch durch Zitronensaft ersetzen
3.9/5 (50 Bewertung)

Von

Fleisch in dünne Streifen schneiden

  • 500g Rinderhüfte (oder Putenbrust)
  • 1 Lauch
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 5 EL Sherry
  • 5 EL Sojasoße
  • 4 Scheiben Ananas (kleine Dose)
  • 50g Erdnüsse
  • Bratöl Salz, Pfeffer
4.3/5 (15 Bewertung)

Von

Curry koche ich immer gerne, wenn es viele Mäuler zu stopfen gibt und ich nicht viel Zeit habe! Noch schnell Reis

  • 500 g Hähnchen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 2 Bananen
  • 2 Möhren
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Paprika
  • 1,5 cm Ingwer
  • Salz
  • 2 Tl rote Currypaste
  • Kreuzkümmel
  • etwas Tabasko
3.6/5 (70 Bewertung)

Von

Eine leckere asiatische Suppe, deren Schärfe durch die Kokosmilch etwas gemildert wird!

  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Liter Hühnerbrühe
  • 1 Paprikaschote (rot)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 - 3 Pak-Choi (je nach Größe)
  • 100 g Champignons
  • 1 Dose Kokosmilch
  • rote Currypaste
  • Sojasoße, Salz, Pfeffer, Chilli,
  • gem. Ingwer, gem. Zitronengras (oder beides frisch, habe ich nur leider auf dem Dorf nicht bekommenˆˆ)
  • Cashew-Kerne
  • Eier-Mie-Nudeln
3.2/5 (74 Bewertung)

Von

Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen

  • 1 EL Butterschmalz
  • (ich habe mich beim geografischen Nachbarn Indien bedient und Ghee verwendet)
  • 4 grüne Kardamomkapseln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 cm frische Ingwerwurzel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/3 TL Chilipulver
  • 1/2 TL oder 1 TL rote Currypaste (je nach dem wie scharf ihr es mögt)
  • 2 Tomaten
  • 200 ml Kokosmilch
  • 300 g rohe Garnelen, geschält und ohne Darm
  • einige frische Korianderblätter
3.7/5 (31 Bewertung)

Von

Für den Reis 1 Teil Reis mit 2 Teilen kaltem Salzwasser in einem Topf mit Deckel aufkochen

  • 4 TL Öl (Erdnussöl)
  • 800 g Hühnerbrust
  • 4 TL, gehäuft Currypaste, rot, grün oder gelb (je nach Geschmack)
  • 800 ml Kokosmilch
  • 4 TL, gehäuft Erdnussbutter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 TL, gehäuft Gemüsebrühe, gekörnte
  • 4 Handvoll Zuckerschoten oder grüne Bohnen
  • 2 Karotten
  • 2 Dose Bambussprossen (oder Frisch)
  • 2 TL Speisestärke
  • 4 EL Wasser
  • 4 TL, gehäuft Gewürzpaste (Zitronengraspaste)
  • 2 Tassen Reis (Duftreis)
  • 4 Tassen Wasser
  • Salz
3.7/5 (20 Bewertung)

Weitere Asiatische Fleischgerichte Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Thai-Curry mit Hähnchen Rotes Thai Curry mit Huhn